Zu Hauptinhalt springen

Planen von Berichten mit Abonnements

AUF DIESER SEITE

Planen von Berichten mit Abonnements

Mit Abonnementberichten können Sie wiederkehrende E-Mails mit Schnappschüssen von Visualisierungen oder Arbeitsblättern planen. Abonnement-E-Mails zeigen dieselben Daten, die beim Erstellen von Berichten in der App angezeigt werden.

Abonnements folgen denselben Zugriffsregeln wie Apps, Daten und Bereichen.

Eine Abonnementbericht-E-Mail enthält:

  • Ein PDF der Visualisierung oder des Arbeitsblatts als Anhang.

  • Ein Bild der Visualisierung. Wenn Sie ein Arbeitsblatt abonnieren, ist kein Bild vorhanden.

  • Ein Link zur App.

  • Ein Link zur Verwaltungsseite für Abonnements.

    A subscription report email with image and PDF attachment

Voraussetzungen

Für Abonnements gelten die folgenden Voraussetzungen:

  • Abonnements müssen von einem Qlik Sense Administrator aktiviert werden. Weitere Informationen finden Sie unter Verwalten von Berichtsabonnements.
  • Sie benötigen eine gültige, in Qlik Sense konfigurierte E-Mail-Adresse.

  • Sie benötigen Anzeigeberechtigungen für die App, in der Sie Abonnements erstellen möchten.

    Hinweis: Falls die App gelöscht wird, sind etwaige, damit verbundene Abonnements nach wie vor vorhanden. Sie werden jedoch nicht mehr generiert.

Erstellen eines Abonnements

Sie können ein Abonnement basierend auf einer Visualisierung oder einem Arbeitsblatt erstellen.

Hinweis: Wenn Sie ein Abonnement erstellen, werden alle Auswahlen oder Formatvorlagen gespeichert. Sie werden jedes Mal angewandt, wenn das Abonnement generiert wird.
  1. Öffnen Sie das Arbeitsblatt im Analysemodus. Gehen Sie folgendermaßen vor:

    • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine Visualisierung und wählen Sie Abonnieren aus.

    • Klicken Sie in der oberen Leiste auf Navigation und wählen Sie Arbeitsblatt abonnieren aus.

  2. Geben Sie einen Titel für das Abonnement ein. Dies wird als Betreff für die E-Mail verwendet.

  3. Wählen Sie, wie oft das Abonnement generiert wird:

    • Wöchentlich: Wählen Sie, an welchen Tagen der Woche der Bericht gesendet wird. Sie können so viele Tage wie gewünscht auswählen.

    • Monatlich: Wählen Sie, an welchen Tagen des Monats der Bericht gesendet wird. Sie können so viele Tage wie gewünscht auswählen.

  4. Wählen Sie die Uhrzeit, zu der das Abonnement gesendet wird.

    Dies ist die Uhrzeit, um die der Bericht zur Generierung der Warteschlange hinzugefügt wird. Es ist nicht die Uhrzeit, um die Sie den Bericht erhalten.

  5. Klicken Sie auf Abonnieren.

    Subscription creation dialogue box.

Verwalten Ihrer Abonnements

Wählen Sie im Hub-Profilmenü Abonnements aus, um Ihre Abonnements zu verwalten.

Klicken Sie auf ein Abonnement, um weitere Details anzuzeigen. Das Menü action rechts neben jedem Abonnement hat folgende Aktionen:

  • Details: Zeigen Sie Abonnementdetails wie Letztes Senden, Geplant und Erstellt an.

  • In App anzeigen: Öffnen Sie das Arbeitsblatt oder Diagramm in der App.

  • Jetzt senden: Senden Sie den Bericht sofort.

  • Aktivieren/Deaktivieren Aktivieren und deaktivieren Sie die geplanten E-Mails. Sie können nach wie vor einen Bericht über Jetzt senden senden.

  • Löschen: Löschen Sie das Abonnement. Dieser Vorgang kann nicht rückgängig gemacht werden.

Beschränkungen

  • Sie können nur maximal 100 Abonnements erstellen.

  • Sie können folgende Elemente nicht abonnieren:

    • Filterfenster

    • Sammelboxobjekte. Sie können Objekte innerhalb einer Sammelbox abonnieren.

    • Erweiterungen von Drittanbietern und Aktionsschaltflächen
    • Visualisierungserweiterungen (benutzerdefinierte Objekte)
    • Dynamische Ansichtsobjekte
  • Arbeitsblatt-Titel mit Hintergrundfarben oder -bildern werden nicht angezeigt, wenn Sie eine benutzerdefinierte Formatvorlage verwenden.
  • Bei erweiterten Arbeitsblättern oder Arbeitsblättern in benutzerdefinierter Größe kann die Qualität der PDF-Ausgabe geringer ausfallen, wenn das Arbeitsblatt zu groß ist, um auf einer PDF-Seite korrekt angezeigt zu werden.