Zu Hauptinhalt springen

Was ist neu in SaaS editions of Qlik Sense

Weitere Informationen zu den neuen Funktionen und Verbesserungen in SaaS editions of Qlik Sense.

20. April 2021

Benutzererfahrung

Jetzt haben Sie direkten Zugang zu unserem Ideation-Programm in Ihrem Hub. Das Ideation-Programm von Qlik bietet unseren geschätzten Kunden und Partnern Gelegenheit darauf einzuwirken, wie sich unsere Produkte entwickeln und welche Richtung unsere Innovationen im Entwicklungsprozess nehmen. Im Rahmen der „Connect & Learn“-Navigation finden Sie einen eigenen Bereich für Ideengenerierung („Ideation“), in dem Sie einen Videoüberblick über das Programm und einen direkten Zugang zum Community-Forum finden. Zudem sehen Sie dort neu eingeführte Funktionen, die sich aus dem Ideengenerierungsprozess abgeleitet haben. Diese sind im Bereich „What's New“ von Connect & Learn mit einem „Ideation“-Badge markiert.

13. April 2021

Veröffentlichen

Eine App über eine Kopie der ursprünglichen App veröffentlichen

Benutzer können Apps aus persönlichen und freigegebenen Bereichen in verwalteten Bereichen als duplizierte bzw. nachempfundene Versionen einer ursprünglichen App erneut veröffentlichen. Diese Möglichkeit bietet mehr Flexibilität bei den Inhalts-Workflows zwischen Bereichen für Entwicklung, Tests und Produktion.

Veröffentlichen von Apps in Cloud-Hubs

Verbesserungen beim Exportieren von Arbeitsblättern als PDF in SaaS editions of Qlik Sense

Die PDF-Exportfunktion wurde verbessert und bietet jetzt bessere Umsetzung von Qlik Formatvorlagen, Beibehaltung von Rändern, Präsentations-Titelleisten und anderen visuellen Elementen und rendert Ihr Arbeitsblatt ähnlich dem sichtbaren Dashboard.

Herunterladen von Visualisierungen

Konnektivität

Support für OAuth im Salesforce-Konnektor

Der Salesforce-Konnektor unterstützt jetzt OAuth-Authentifizierung und verbessert die Sicherheit, indem Sie Ihre Benutzerinformationen von Qlik Sense getrennt halten können.

Eine Salesforce-Verbindung erstellen (nur auf Englisch)

Benutzererfahrung

Neue obere Navigationsleiste und Symbolleiste

Navigieren Sie rasch und nutzen Sie die Tools, die Sie benötigen, in der neu designten Navigationsleiste und Symbolleiste in Qlik Sense

Navigationsleiste

30. März 2021

Skalierbarkeit

Zusätzliche Optionen für dedizierte Kapazität

Dedizierte Kapazität stellt zusätzlichen dedizierten Arbeitsspeicher und virtuelle CPU in SaaS editions of Qlik Sense bereit, um Arbeitslasten und die Nutzung von großen Apps zu unterstützen. Diese Version bietet erweiterte Optionen für Kunden, die dedizierte Kapazität erwerben. Sie können zwischen Arbeitsspeicher-Pods von 120 GB und 240 GB wählen.

25. März 2021

Datenkatalog

Datenkatalogintegration in Cloud-Hub

SaaS editions of Qlik Sense Enterprise und Business umfasst jetzt einen ersten Satz Datenkatalogfunktionen, die die Grundlage weiterer Funktionen in der Zukunft bilden. Dank integrierter Datenkatalogfunktionen verbringen die Benutzer weniger Zeit mit der Suche nach Daten und mehr Zeit damit, diese zur Wertschöpfung zu nutzen. Datensätze können jetzt innerhalb des Cloud-Hub profiliert und gesteuert werden. Dadurch können die Benutzer leichter herausfinden und entscheiden, welche Daten sich in einer neuen oder vorhandenen App am besten eignen.

Verstehen Ihrer Daten mit Katalogwerkzeugen

23. März 2021

Systemintegration

Webhooks

Webhooks ermöglichen die Kommunikation zwischen Enterprise-Anwendungen, damit diese automatisierte Nachrichten aneinander senden können. Das erleichtert die Erstellung von automatisierten Workflows, verbessert die Kontrolle über Ihre Analyse-Lieferkette und unterstützt aktive Intelligence in Ihrer ganzen Organisation.

Webhooks

Überwachung

App-Größeninformationen zu App-Details hinzugefügt

Benutzer können jetzt die On-Disk- und In-Memory-App-Größe ihrer Anwendungen überwachen. Die Benutzer finden diese Informationen im Abschnitt App-Details jeder App und im Abschnitt App in der Management Console. Dadurch können die Benutzer die App-Größe genau überwachen und bewerten, ob zusätzliche Datenkapazität erforderlich ist.

Der Cloud-Hub

16. März 2021

Alarme

Alarmbedingungen mit mehreren Schritten

Benutzer können jetzt Datenalarme mit Bedingungen erstellen, die mehr als einen Schritt umfassen, indem sie Schritte visuell hinzufügen oder gruppieren. Das ermöglicht robustere Funktionen und Kontrolle darüber, wie Alarme ausgewertet werden. Damit werden Datenalarme noch leistungsstärker.

Festlegen von Bedingungen für Alarme

Visualisierungen und Dashboards

Neues und verbessertes Kombi-Diagramm

Jetzt ist ein verbessertes Kombi-Diagramm verfügbar, das erweiterte Funktionen bietet, darunter Support für vertikale Präsentation, auf Kennzahlen und Dimensionen gestützte Positionslinien sowie Linien- und Balkenstile.

Eigenschaften des Kombi-Diagramms

9. März 2021

Nutzbarkeit

Binäres Laden aus Bereichen

Sie können Datenmodelle leichter wiederverwenden, indem Sie Apps in persönlichen und freigegebenen Bereichen als Datenquelle für binäres Laden nutzen. Diese Funktion wurde zusätzlich zur vorhandenen Möglichkeit des binären Ladens aus Drittanbieterspeicher hinzugefügt.

Binary

Verbesserte Benutzerverwaltung

Administratoren erhalten jetzt eine Warnung, wenn sie versuchen, Benutzer per E-Mail einzuladen, wenn ein Benutzer bereits im System aktiv ist. Der aktive Benutzer erhält keine weitere Einladung.

Verwalten von Benutzern

Konnektivität

Neuer Qlik Sense Konnektor für Databricks

Zur Unterstützung von Databricks, eines strategischen Partners von Qlik, der sich wachsender Beliebtheit erfreut, enthalten SaaS editions of Qlik Sense Enterprise und Business jetzt einen vorkonfigurierten Konnektor für Databricks. Dazu zählt die Unterstützung für die neue Apache Spark 3.0 Engine. Der Databricks-Konnektor nutzt den Databricks SQL Analytics-Dienst und ermöglicht es Qlik Sense Benutzern, Daten mühelos in Databricks einzuschließen. So erhalten sie einen umfassenden geschäftlichen Überblick und können neue Einblicke und datengesteuerte Aktionen generieren.

Databricks (nur auf Englisch)

2. März 2021

Visualisierungen

Aktives Diagramm und Gitternetzdimensionen

Es wurden erweiterte Funktionen zu Gitternetzdimensionen für Ihre Visualisierungen hinzugefügt, mit denen Sie Diagrammpositionen und zugeordnete Dimensionen im Arbeitsblatt leichter identifizieren können. Ein neuer Indikator unten rechts in den Diagrammobjekten enthält die Gitternetzdimensionen und Koordinaten, wenn Sie Objekte in den Arbeitsblättern verschieben oder deren Größe ändern.

22. Februar 2021

Verwaltung

Abonnement-Management

Dienstkontobesitzer können jetzt mehr als ein Abonnement und einen Mandanten zu ihrer E-Mail-Adresse zugeordnet haben. Wenn ein Benutzer über Abonnements Zugriff auf mehr als einen Mandanten hat, kann er jetzt diese Mandanten auch bequem über eine zentrale Stelle im MyQlik-Portal und über eine Anmeldeseite einsehen. Wenn das Abonnement mehr als einen Mandanten zulässt und der Dienstkontobesitzer noch nicht alle zulässigen Mandaten erstellt hat, kann er die verbleibenden Mandanten innerhalb von MyQlik erstellen.

Registrieren für ein Abonnement

9. Februar 2021

Erweiterte Analysen

Insight Advisor Suchen

Es gibt mehrere Verbesserungen an der suchbasierten Analyse von Insight Advisor innerhalb von Qlik Sense Apps. Zu diesen Verbesserungen zählen:

  • Analyse der Änderung im Zeitverlauf – die Insight Advisor Suche generiert jetzt mehrere Diagramme für einen einzelnen Analysetyp. Damit kann beispielsweise mit einer Datenanalyse zwischen zwei Datumszeiträumen über eine Kombination aus Diagrammen geantwortet werden.

  • Generierung in natürlicher Sprache – von der Insight Advisor Suche generierte visuelle Diagramme umfassen jetzt eine neue Option zum Anzeigen von narrativen Einblicken in und Interpretationen von Daten.

Verwenden von natürlicher Sprache mit Einblicke

Insight Advisor Chat

Es wurden mehrere Verbesserungen an der Gesprächsanalyse von Einblicke innerhalb der Qlik Sense Apps vorgenommen. Zu diesen Verbesserungen zählen:

  • Vorschläge zur Nachverfolgung: Insight Advisor Chat bietet jetzt mögliche Fragen zur Nachverfolgung, damit der Benutzer weitere Analysen und Einblicke erhält.

  • Verbesserte Kontextwahrnehmung: Insight Advisor Chat bietet bessere Kontextinterpretation. Es wird verbessert, wie eine Frage im Kontext einer früheren oder einer neuen Frage behandelt wird.

Erkunden von Apps mit Insight Advisor Chat

Verbessertes K-means-Clustering

Der neue K-means-Algorithmus kann verhindern, dass Clustering-Ergebnisse verzerrt werden, wenn ein Element das andere beherrscht. Daten können jetzt für die Analyse mit einem optionalen „norm“-Parameter normalisiert werden.

KMeans2D – Diagrammfunktion

Geschäftslogik-Tutorial

Ein neues Tutorial zeigt, wie die suchbasierte Analyse in Insight Advisor anhand von Geschäftslogik verbessert werden kann. Durch Anpassen des logischen Modells und Hinzufügen von Vokabular können Sie die Benutzererfahrung bei der suchbasierten Analyse verbessern.

Tutorial – Anpassen, wie Insight Advisor Daten interpretiert

Erweitertes Authoring

Master-Kennzahlen in Formeln

Benutzer können jetzt Master-Kennzahlen innerhalb von Formeln referenzieren, was die Produktivität und Governance verbessert.

Verwenden von Master-Kennzahlen in Formeln

Ausgeblendete Arbeitsblätter

App-Ersteller können jetzt Arbeitsblätter basierend auf Bedingungen ein- oder ausblenden. Damit können sie die Benutzererfahrung gezielt an verschiedene Benutzergruppen der gleichen App anpassen.

Festlegen einer Anzeigebedingung für ein Arbeitsblatt

Benutzergesteuerte Ladevorgänge

App-Ersteller können jetzt neue Schaltflächenaktionen hinzufügen, um die Datenladefunktion direkt in einer App bereitzustellen.

Schaltfläche

Visualisierungen

Matrixdiagramm

Eine neue Visualisierung, die Symbole in unterschiedlichen Größen sortiert in einem Gitternetz verwendet. Das Matrixdiagramm ist im Visualization Bundle enthalten.

Matrixdiagramm

Video-Player

Eine neue Funktion, mit der Sie Videos direkt in Qlik Sense Apps einbetten und wiedergeben können.

Video-Player

Benutzererfahrung

Anpassbare Hub-Zielseite

Qlik Sense SaaS Benutzer können jetzt die Hub-Zielseite anpassen, indem sie wählen, welche Sammlungen in welcher Reihenfolge auf der Startseite angezeigt werden.

Der Cloud-Hub

Alarme

Section Access-Verhalten

Alarme können jetzt gestützt darauf ausgewertet werden, ob Section Access in der Quellanwendung aktiviert ist.

Überwachen von Änderungen an Ihren Daten mit Alarmen

Empfängerlimits geändert

Für Apps ohne Section Access besteht kein Empfängerlimit. Für Apps mit Section Access wurde das Limit jetzt auf 100 festgelegt.

Überwachen von Änderungen an Ihren Daten mit Alarmen

Konnektivität

Konsolidierte SAP-Konnektivität

SAP BEx- und InfoProvider-Konnektivität ist jetzt in Qlik Sense SaaS verfügbar. Dadurch werden unsere End-to-End-SAP-Lösungen verbessert. Dieser neue SAP BW-Konnektor führt die InfoProviders- und BEx-Konnektoren zusammen.

Installieren von SAP Transports in SaaS Editions von Qlik Sense (nur auf Englisch)

Neuer ODBC-Konnektor für Amazon Athena

Die ODBC-Konnektoren bieten jetzt Konnektivität zur Amazon Athena-Datenbank.

Amazon Athena (nur auf Englisch)

Aktualisierter Teradata-Konnektor mit SSO-Support

Mit Single Sign-On kann Qlik Sense die Anmeldedaten getrennt von einer Datenverbindung speichern. Dies ist eine Option zum Verstärken der benutzerspezifischen Anmeldedaten, mit der bestimmte Anmeldedaten gespeichert und für mehrere Verbindungen wiederverwendet werden können.

Konfigurieren von SSO für den Teradata-Konnektor (nur auf Englisch)

Qlik associative engine

Merge-Befehl im Skript

Ein neuer Merge-Befehl in Qlik Sense Skripts ermöglicht es, nur die geänderten Daten in eine Qlik Sense App zu laden, ohne das gesamte Datenmodell erneut laden zu müssen.

Merge

Neue Berechnungsfunktionen:

Verwaltung

App-Leistungsbewertung

Die App-Bewertung ist eine neue, in Qlik Sense SaaS integrierte Funktion zur Unterstützung der Sense App-Entwickler. Über die App-Bewertung kann ein App-Entwickler eine Leistungsbewertung einer Sense-App anfordern.

Bewerten der App-Leistung

Verbesserungen und Ergänzungen bei der Dokumentation

Verbesserungen für Datensicherheit und Section Access

Die Dokumentation für die Verwaltung von Datensicherheit mit Section Access wurde überarbeitet und erhielt eine neue Organisationsstruktur, um die Sicherheitsebenen über die Nutzung von Datenreduzierung hervorzuheben. Eine gut verständliche Erläuterung der Konzepte von Section Access, Aktualisierungen der Section Access-Implementierungsdetails und weitere Autorisierungsskript-Beispiele wurden hinzugefügt.

Verwaltung der Sicherheit mit Section Access