Zu Hauptinhalt springen

Einführung in Qlik Sense Apps

AUF DIESER SEITE

Einführung in Qlik Sense Apps

Apps sind aufgabenspezifische, für bestimmte Zwecke erstellte Anwendungen. Apps enthalten aus Datenquellen geladene Daten, die über Visualisierungen interpretiert werden.

Apps sind dafür ausgelegt, Daten verständlich zu machen. Datenquellen können zu Bereichen hinzugefügt werden. Sie werden entweder innerhalb einer App hinzugefügt oder im Cloud-Hub erstellt. Dann werden die Daten in die App geladen. Es werden Verknüpfungen zwischen verwandten Datentabellen hergestellt. Unter Verwendung des Datenmodells werden Visualisierungen zu Arbeitsblättern in der App hinzugefügt, um die Daten zu interpretieren. Visualisierungen sind Diagramme, Tabellen und ähnliche Darstellungen der Daten. Mitglieder mit Zugriff auf eine App können in den Visualisierungen Auswahlen treffen und die Daten nach Einblicken und Erkenntnissen durchsuchen.

Apps im Cloud-Hub können Qlik Sense Apps oder QlikView Apps sein.

Qlik Sense Apps

Qlik Sense Apps im Cloud-Hub werden entweder innerhalb des Qlik Sense Cloud-Hubs erstellt oder über eine Qlik Sense Enterprise on Windows-Bereitstellung an den Cloud-Hub verteilt.

Apps werden innerhalb des Qlik Sense Cloud-Hubs erstellt. In anderen Qlik Sense-Bereitstellungen erstellte Apps können ebenfalls in den Qlik Sense Cloud-Hub hochgeladen werden. Apps im Cloud-Hub können bearbeitet und geändert werden. Weitere Informationen zum Erstellen und Verwalten von Apps im Cloud-Hub finden Sie unter Erstellen von Apps.

Wenn Sie Zugriff auf eine App haben, können Sie die App und deren Arbeitsblätter und Storys erkunden. Weitere Informationen zum Erkunden einer App finden Sie unter Analyse für Business-Anwender.

Apps können für andere Mitglieder des Cloud-Hubs freigegeben werden. Apps können für die Entwicklung in Zusammenarbeit zu freigegebenen Bereichen hinzugefügt werden. Apps, die vertrauliche Informationen enthalten, können in verwalteten Bereichen veröffentlicht werden, um von bestimmten Benutzern angezeigt zu werden. Informationen zur Zusammenarbeit mit anderen Mitgliedern des Cloud-Hubs finden Sie unter Freigeben und Herunterladen von App-Inhalten.

Abhängig von Ihren Berechtigungen für die App und den Bereich, in dem sie sich befindet, können Sie auch Ihre eigenen privaten Arbeitsblätter und Storys zur App hinzufügen und diese mit anderen Benutzern teilen. Weitere Informationen zum Erstellen öffentlicher Inhalte finden Sie unter Gewähren von Zugriff auf Arbeitsblätter, Lesezeichen und Storys.

Apps können von Qlik Sense Enterprise on Windows aus im Cloud-Hub veröffentlicht werden. Diese Apps weisen einen wesentlich beschränkteren Funktionsumfang im Cloud-Hub auf als Apps, die im Cloud-Hub erstellt wurden. Weitere Informationen finden Sie unter In Qlik Sense Enterprise SaaS über Qlik Sense Enterprise on Windows veröffentlichte Apps.

QlikView Apps

Cloud-Hub-Mitglieder mit Zugriff auf QlikView können auch ihre QlikView Apps zum Cloud-Hub hinzufügen. QlikView Apps haben den gleichen Zweck wie Qlik Sense Apps, aber eine andere Benutzeroberfläche. QlikView Apps können an den Cloud-Hub hochgeladen oder über QlikView AccessPoint verteilt werden.

QlikView Apps sind schreibgeschützt. Benutzer können die Visualisierungen in der App anzeigen, aber die App nicht bearbeiten und auch keine eigenen Arbeitsblätter zur App hinzufügen. QlikView Apps können für andere Benutzer freigegeben und zu Bereichen hinzugefügt werden. QlikView Apps haben einen eingeschränkteren Funktionsumfang im Cloud-Hub als Qlik Sense Apps. Weitere Informationen zu den Möglichkeiten von QlikView Apps im Cloud-Hub finden Sie unter QlikView Apps in Qlik Sense.

Weitere Informationen zu QlikView Apps und deren Erstellung und Erkundung finden Sie unter QlikView.