Zu Hauptinhalt springen Skip to complementary content

Vorbereitungen treffen

In diesem Schritt erstellen Sie eine neue Analyse-App und fügen die Datendateien aus dem Ordner BuildingAnAppFiles hinzu.

Öffnen von Qlik Cloud

Öffnen Sie Qlik Cloud, indem Sie eine Webadresse wie https://<ihre mandantenadresse> in Ihrem Browser eingeben. Wenn ein Anmeldefenster im Browser geöffnet wird, geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort ein. Ihre genaue Adresse und die Anmeldedaten, die Sie eingeben, richten sich danach, wie Qlik Cloud in Ihrem Unternehmen implementiert wurde.

Ablegen der Tutorial-Quelldateien in einer neuen App

Der Ordner BuildingAnAppFiles, den Sie heruntergeladen haben, enthält die Datendateien. Bevor Sie mit dem Erstellen von Visualisierungen beginnen, müssen Sie eine neue App anlegen und Ihre Daten hinzufügen.

Wenn Sie eine neue App erstellen, legen Sie diese in Ihrem persönlichen Bereich ab. Ihr persönlicher Bereich ist Ihr eigener privater Arbeitsbereich im Hub.

Neue App erstellen

  1. Melden Sie sich bei Qlik Cloud an.
  2. Klicken Sie auf Neu hinzufügen.
  3. Klicken Sie auf Neue Analyse-App.
  4. Geben Sie einen Namen für die App ein. Beispiel: Tutorial – Erstellen einer App.
  5. Wählen Sie einen Bereich für Ihre neue App.

    Die Standardoption ist Ihr Persönlicher Bereich.

  6. Klicken Sie auf Erstellen.

Hochladen der Tutorial-Quelldateien

Sie müssen die Datendateien im Hub hochladen.

  1. Öffnen Sie die erstellte App.

    Der Bildschirm „App-Übersicht“ wird angezeigt.

  2. Wählen Sie alle vier XLSX-Datendateien im Ordner BuildingAnAppFiles aus und ziehen Sie sie auf die Kachel Dateien und andere Quellen. Diese vier Dateien sind:

    • Cities.xlsx

    • Customers.xlsx

    • Item master.xlsx

    • Sales.xlsx

    Ansicht in einer App ohne Daten.

  3. Klicken Sie oben links auf Hinzufügen Daten hinzufügen. Klicken Sie auf Dateien und andere Quellen.
  4. Ziehen Sie die Datei Sales rep.csv auf die Kachel Legen Sie hier eine Datei ab oder klicken Sie, um eine Datei auszuwählen.
  5. Die Datentabelle wird angezeigt. Vergewissern Sie sich, dass die Dropdown-Liste Feldnamen auf Eingebettete Feldnamen festgelegt ist.
  6. Klicken Sie auf Next (Weiter).
Informationshinweis

Wenn das Dialogfeld „Datei ersetzen? Die Datei ist bereits vorhanden“ angezeigt wird, haben Sie diese Dateien Ihrem persönlichen Bereich möglicherweise bereits hinzugefügt. Möglicherweise haben Sie auch unterschiedliche Datendateien mit denselben Dateinamen. Sie können vorhandene Dateien entweder ersetzen oder den Uploadvorgang abbrechen.

Die Datendateien werden Ihren persönlichen Datendateien hinzugefügt. Sie sind für die Verknüpfung im Datenmanager bereit.

Datendateien im Datenmanager

Zur Verknüpfung bereite Datentabellen im Datenmanager

Im nächsten Schritt werden die Daten verknüpft und geladen.