Zu Hauptinhalt springen

Veröffentlichen von Apps

Sie können eine App hochladen, die Sie aus dem Cloud-Hub oder einer anderen Qlik Sense Version in den Cloud-Hub exportiert haben.

Sie können Apps hochladen, indem Sie auf Neu hinzufügen und dann auf App hochladen klicken und anschließend Ihre .qvf-App-Datei zu Apps hochladen hinzufügen. Sie können mehrere Apps gleichzeitig hochladen.

Nach dem Hochladen der App müssen Sie Datenquellen zur hochgeladenen App hinzufügen.

Sie können weiter an der App arbeiten. Wenn die App bereit ist, geben Sie die App für Ihre Cloud-Hub-Benutzer frei oder verschieben Sie die App in einen freigegebenen Bereich.

Hinweis:

In den Cloud-Hub hochgeladene Apps müssen aus Qlik Sense 3.1 oder höher stammen.

On-Demand-Apps werden für das Hochladen in den Cloud-Hub nicht unterstützt.

Hinweis:

Der Qlik GeoAnalytics Connector wird in Qlik Sense SaaS nicht unterstützt (einschließlich Qlik Sense Enterprise SaaS - Government (US)). Wenn Ihre hochgeladene App den GeoAnalytics Connector verwendet hat, können Sie das App-Ladeskript ändern, um stattdessen Qlik Sense GeoOperations zu verwenden.

Migrieren von GeoAnalytics Connector zu Qlik Sense GeoOperations (nur auf Englisch)

Nicht verfügbar in:Qlik Sense Enterprise SaaS - Government (US) Benutzer können keine aus QlikView exportierten Apps importieren.

Vorbereiten von Apps aus anderen Versionen von Qlik Sense für das Hochladen

Der Cloud-Hub unterstützt zwar das Hochladen von Apps aus anderen Versionen von Qlik Sense, es bestehen aber Beschränkungen:

  • Hochgeladene Apps dürfen nicht größer als 1 GB sein.
  • Hochgeladene Apps enthalten Daten, die bereits in der App geladen waren, aber die Datenquellen werden entfernt. Wenn Sie angehängte Dateien und Datenverbindungen neu laden möchten, müssen Sie sie erneut hinzufügen. Vergewissern Sie sich, dass Sie über die erforderlichen Informationen verfügen, um die Verbindungen wieder zur App hinzuzufügen.

  • Hochgeladene Apps umfassen keine Community- oder privaten Datenblätter. Sie müssen alle Arbeitsblätter und Storys genehmigen, die Sie als Basis-Arbeitsblätter und -Storys behalten möchten, bevor Sie die App exportieren.