Zu Hauptinhalt springen Zu ergänzendem Inhalt springen

Überwachen der Ressourcennutzung

Administratoren können die gekauften und genutzten Mengen verschiedener Kapazitäten auf der Startseite der Verwaltungskonsole überwachen. Das Fenster gibt eine Übersicht über die Nutzung von Benutzerzuteilungen, Datenkapazität, Berichten und anderen kapazitätsbasierten Ressourcen. Es zeigt auch eine Liste der Kapazitäten, die Ihnen im Rahmen Ihres Abonnements zustehen, und deren Einschränkungen.

Informationshinweis

Die in den Diagrammen auf der Startseite angezeigten Zählungen hängen von Ihrem Abonnement ab. Beispielsweise wird für kapazitätsbasierte Abonnements bei Qlik Cloud die Anzahl der Berechtigungen Benutzer mit umfassenden Rechten gezählt, während benutzerbasierte Abonnements Professional- und Analyzer-Berechtigungen anzeigen. Einige der Diagramme sind in Qlik Sense Enterprise SaaS oder Qlik Sense Business nicht verfügbar.

Bei kapazitätsbasierten Abonnements von Qlik Cloud können Sie Nutzungsdaten mit einer App, die eine detaillierte Ansicht der Nutzung bietet, gründlicher untersuchen. Weitere Informationen finden Sie unter Überwachen der Nutzung mit detaillierten Nutzungsberichten.

Die Startseite der Verwaltungskonsole (für ein kapazitätsbasiertes Abonnement)

Der Fensterbereich der Startseite der Verwaltungskonsole mit Nutzungsdiagrammen

Wenn Sie mehr als einen Mandanten mit derselben Lizenz haben, wird oben ein Dropdown-Menü angezeigt. Wählen Sie im Menü Dieser Mandant aus, um nur die Nutzung für den aktuellen Mandanten anzuzeigen, bzw. Alle Mandanten, um die Gesamtnutzung für alle Mandanten anzuzeigen.

Die Balkendiagramme zeigen die gekauften und verbrauchten Mengen für kapazitätsbasierte Ressourcen. Halten Sie den Mauszeiger über die Balken, um eine Quickinfo mit weiteren Details anzuzeigen. Die Farben der Balken stellen verschiedene Metriken dar.

  • Blauer Balken: Die genutzte Menge im aktuellen Zeitraum.

  • Hellgrauer Balken: Die gekaufte Menge im aktuellen Zeitraum.

  • Dunkelgrauer Balken: Die gekaufte Menge im letzten Zeitraum.

  • Roter Balken: Überschreitung wird genutzt. Eine Überschreitung tritt ein, wenn die Nutzung einer Ressource die für den Zeitraum gekaufte Menge überschreitet. Weitere Informationen finden Sie unter Überschreitung.

  • Dunkelgraue vertikale Linie: Die genutzte Menge des letzten Zeitraums.

  • Schwarze vertikale Linie: Die höchste genutzte Menge.

Benutzer

Die Diagramme zeigen die Gesamtzahl der verfügbaren Benutzerberechtigungen für alle Mandanten in der Lizenz. Ihr Abonnement legt fest, ob Sie Diagramme für Professional, Analyzer und Analyzer Capacity oder Diagramme für Benutzer mit umfassenden Rechten und Basis-Benutzer haben.

Daten für Analyse

Das Diagramm „Daten für Analyse“ zeigt die Summe aller in Qlik Cloud verschobenen Daten an. Dies umfasst alle Daten, die analysiert wurden, für die vom Katalog ein Profil erstellt wurde oder die in Qlik Cloud bereitgestellt wurden. Daten werden im Lauf des Tages regelmäßig gemessen. Sie sind die Summe aller geladenen Daten abzüglich aller gelöschten, zuvor geladenen Daten.

Der Zeitstempel unter dem Diagramm gibt an, wann es zuletzt aktualisiert wurde. Verschiedene Farben stellen den Typ der genutzten Daten dar, z. B. App-Importe, Datendateien oder App-Ladevorgänge. Die Spitzenkapazität, die als vertikale Linie dargestellt wird, gibt die maximale Nutzung für den aktuellen Zeitraum für alle Mandanten in der Lizenz an.

Weitere Informationen finden Sie unter Daten für Analyse.

Kapazität für große Apps

Das Diagramm zur Nutzung großer Apps zeigt die aktuelle Nutzung der Kapazität für große Apps des Mandanten. Die Spitzenkapazität wird durch eine vertikale Linie im Diagramm angegeben, die die maximale Nutzung für den Tag darstellt.

Weitere Informationen zur Kapazität für große Apps finden Sie unter Unterstützung für große Apps.

Bewegte Daten

Das Diagramm „Bewegte Daten“ zeigt das Datenvolumen, das im Monat mit Qlik Cloud Data Integration bewegt wurde. Die Metrik „Bewegte Daten“ ist die Summe aller an Cloud-Ziele verschobenen Daten (vollständige Ladevorgänge und CDC). Die Metrik umfasst nicht das Verschieben von Daten in Qlik Cloud zu Analysezwecken, was als „Daten für Analyse“ gezählt wird. Der anfängliche vollständige Ladevorgang für eine neue Tabelle oder Datei wird nicht mitgezählt. Weitere Informationen finden Sie unter Bewegte Daten.

Automatisierungsausführungen

Das Diagramm „Automatisierungsausführungen“ zeigt die Anzahl der Automatisierungen des Monats, die mit Anwendungsautomatisierung ausgeführt wurden. Dazu zählen manuelle Ausführungen, Testausführungen, geplante Ausführungen, ausgelöste Ausführungen oder Webhook-Ausführungen.

Erstellte Berichte

Das Diagramm „Erstellte Berichte“ zeigt die Anzahl an über die kostenpflichtigen Funktionen von Qlik Reporting Service erstellten Berichten für den Monat an.

Bereitgestellte AutoML-Modelle

Das Diagramm „Bereitgestellte AutoML-Modelle“ zeigt die Anzahl der bereitgestellten ML-Modelle für Ihr Abonnement.

Ein Qlik Cloud Analytics-Abonnement enthält eine definierte maximale Anzahl an bereitgestellten Modellen, die über alle innerhalb der Lizenz erstellten Mandanten hinweg erstellt werden können. Diese Nutzungsgrenze wird auf Modellbasis definiert. Dies bedeutet, dass mehrere aus einem einzigen Modell erstellte ML-Bereitstellungen als ein einziges bereitgestelltes Modell zählen. Falls Sie die maximale Anzahl an bereitgestellten Modellen erreicht haben, löschen Sie mindestens ein vorhandenes bereitgestelltes Modell oder führen Sie ein Upgrade des Abonnements auf eine höhere Ebene durch.

Ladevorgänge:

Das Diagramm „Ladevorgänge“ zeigt die Anzahl an geplanten Ladevorgängen für den Monat an.

Drittanbieter-Datenumwandlung

Das Diagramm „Drittanbieter-Datenumwandlung“ zeigt das Volumen aller Datensätze, die registriert und in Umwandlungen verwendet, aber nicht von Qlik Cloud Data Integration bewegt wurden. Daten, die sowohl umgewandelt als auch bewegt wurden, werden nur einmal gezählt.

Funktionen

Die Liste zeigt die Funktionen, die Ihnen im Rahmen Ihres Abonnements zustehen, und deren Einschränkungen. Funktionen sind Features in Qlik Cloud wie beispielsweise verwaltete Bereiche, Berichte oder Anwendungsautomatisierung. Ihr Abonnement legt fest, welche Funktionen Sie nutzen können und welche Einschränkungen diese haben. Ihr Abonnement enthält möglicherweise Automatisierungen mit einer Beschränkung auf 10 gleichzeitig ausgeführte Automatisierungen.

Hat diese Seite Ihnen geholfen?

Wenn Sie Probleme mit dieser Seite oder ihren Inhalten feststellen – einen Tippfehler, einen fehlenden Schritt oder einen technischen Fehler –, teilen Sie uns bitte mit, wie wir uns verbessern können!