Zu Hauptinhalt springen

Benutzerverwaltung für Qlik Sense Enterprise SaaS und Qlik Sense Business

Qlik Cloud bietet verschiedene Möglichkeiten, die Benutzer zu organisieren, die Sie dem Mandanten hinzufügen. Nachdem Sie Benutzer zum Mandanten hinzugefügt haben, können Sie sie in Gruppen sortieren, gestützt darauf, ob sie App-Nutzer sein werden oder Inhalte im Mandanten erstellen sollen. Dafür nutzen Sie Benutzerberechtigungen. Sie können aufgabenbasierte Rollen zu Benutzern zuweisen, sodass einige Benutzer spezifische Berechtigungen im Mandanten haben. Dies geschieht über Sicherheitsrollen. In diesem Abschnitt werden die verschiedenen Methoden beschrieben, wie Sie Benutzer in Ihrem Mandanten organisieren und verwalten können.

InformationshinweisDieses Thema gilt für Qlik Sense Enterprise SaaS, Qlik Sense Business und Qlik Cloud Government. Wenn Sie ein Abonnement für Qlik Cloud-Datenintegration haben, siehe Benutzerverwaltung für Qlik Cloud-Datenintegration Abonnements.

Das Diagramm unten zeigt die Schritte zum Hinzufügen von Benutzern zum Mandanten und Organisieren der Benutzer in Rollen.

Nachdem Sie Benutzer zum Mandanten hinzugefügt haben, brauchen Sie keine bestimmte Reihenfolge zu befolgen. Sie können Benutzerberechtigungen und Rollen zu jedem beliebigen Zeitpunkt ändern.

Benutzerverwaltungs-Workflow

Hat diese Seite Ihnen geholfen?

Wenn Sie Probleme mit dieser Seite oder ihren Inhalten feststellen – einen Tippfehler, einen fehlenden Schritt oder einen technischen Fehler –, teilen Sie uns bitte mit, wie wir uns verbessern können!