Zu Hauptinhalt springen

Erweitern von Qlik Sense

Ihre Qlik Sense Umgebung kann anhand von Erweiterungen und Webhooks erweitert werden.

Visualisierungserweiterungen verwenden die gleichen Technologien wie Qlik Sense Standardvisualisierungen. Bei korrekter Entwicklung ist ihre Handhabung mit der von Standardvisualisierungen identisch.

In SaaS editions of Qlik Sense können Sie anhand von Webhooks Qlik Sense in Ihren Workflow integrieren, indem Sie Qlik Sense Systemereignisse zum Auslösen von Aktionen in einem Workflow verwenden. Wenn Sie Webhooks verwenden und ein bestimmtes Ereignis in Ihrem Qlik Sense Mandanten eintritt, werden automatisch Informationen über dieses Ereignis an eine andere, von Ihnen gewählte Anwendung übergeben. Die Anwendung, die die ausgehenden Webhook-Informationen erhält, kann sie nutzen, um weitere Aufgaben im Workflow auszulösen. Webhooks können nur von Benutzern mit einer Mandantenadministratorrolle und nur über die Management Console erstellt werden. Webhooks können nur von Benutzern mit einer Mandantenadministratorrolle und nur über die Management Console erstellt werden.