Zu Hauptinhalt springen

Barrierefreiheit in Qlik Sense

AUF DIESER SEITE

Barrierefreiheit in Qlik Sense

Qlik Sense bietet die folgenden Funktionen für Barrierefreiheit:

  • Standardfarbschemata mit hohem Kontrast
  • Tastaturnavigation
  • Tastaturkombinationen
  • Unterstützung für Bildschirmleser
Hinweis: Welche Schritte Qlik unternimmt, um Standards für Barrierefreiheit zu erfüllen, erfahren Sie unter Barrierefreiheit.

Qlik Sense mit einem Bildschirmleser verwenden

Sie können Qlik Sense mit einem Bildschirmleser verwenden und so mit Apps interagieren. Sie können den Bildschirmleser im Hub und in einem Arbeitsblatt in der Analyseansicht verwenden.

Die unterstützte Konfiguration lautet:

  • JAWS Bildschirmleser für Microsoft Windows und Internet Explorer 11.

Beschränkungen

  • Der Modus Virtual PC Cursor in JAWS ist in Qlik Sense deaktiviert.
Hinweis: Achten Sie auf Updates für diese Seite, da Qlik daran arbeitet, NVDA und Chrome als neue unterstützte Bildschirmleserkonfiguration bereitzustellen.