Zu Hauptinhalt springen

GetObjectField - Diagrammfunktion

GetObjectField() gibt den Namen der Dimension zurück. Index ist eine optionale Ganzzahl, die die Dimension angibt, die zurückgegeben werden sollte.

Informationshinweis

Sie können diese Funktion in einem Diagramm an folgenden Stellen nicht verwenden: Titel, Untertitel, Fußzeile, Positionslinienausdruck.

Informationshinweis

Sie können den Namen einer Dimension oder Kennzahl nicht in einem anderen Objekt unter Verwendung der Object ID referenzieren.

Syntax:  

GetObjectField ([index])

Example:  

GetObjectField(1)

 

Wenn Sie den Namen einer Kennzahl zurückgeben möchten, verwenden Sie stattdessen die Funktion GetObjectMeasure.

Hat diese Seite Ihnen geholfen?

Wenn Sie Probleme mit dieser Seite oder ihren Inhalten feststellen – einen Tippfehler, einen fehlenden Schritt oder einen technischen Fehler –, teilen Sie uns bitte mit, wie wir uns verbessern können!