Zu Hauptinhalt springen

class - Skript- und Diagrammfunktion

Die class-Funktion weist den ersten Parameter einem Klassenintervall zu. Das Ergebnis ist ein dualer Wert in der Form von a<=x<b als Textwert, wobei a und b die obere und unteren Grenze des Intervalls sind, und der Startwert als numerischer Wert.

Syntax:  

class(expression, interval [ , label [ , offset ]])

Arguments:  

Argumente
Argument Beschreibung
interval Eine Zahl, welche die Intervallgröße angibt.
label Ein beliebiger String, der 'x' im Ergebnistext ersetzen kann.
offset Eine Zahl für den Abstand vom Standard-Startpunkt der Klassifizierung. Der Standard-Startwert ist in der Regel 0.

Hat diese Seite Ihnen geholfen?

Wenn Sie Probleme mit dieser Seite oder ihren Inhalten feststellen – einen Tippfehler, einen fehlenden Schritt oder einen technischen Fehler –, teilen Sie uns bitte mit, wie wir uns verbessern können!