Zu Hauptinhalt springen

Arbeiten mit Storys

In diesem Abschnitt wird das Arbeiten mit Storys erläutert. Sie erfahren u.a., wie Sie Einstellungen für eine Story erstellen, duplizieren und ändern.

Erstellen neuer Storys

Gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Klicken Sie auf Story Mode in der App-Übersicht oder Arbeitsblatt-Ansicht, um die Storys anzuzeigen.

  2. Klicken Sie auf Create new oder Neue Story erstellen.

    Eine neue Story mit dem Titel Meine neue Story wird erstellt.

  3. Geben Sie der Story einen aussagekräftigen Titel und fügen Sie bei Bedarf eine Beschreibung hinzu.
  4. Klicken Sie außerhalb des Textbereichs, um Titel und Beschreibung zu übernehmen.

Die neue Story wird gespeichert.

Bearbeiten von Storys

Wenn Sie Daten in eine App laden, analysieren Sie die Daten, um neue Erkenntnisse zu gewinnen. Sie können Ihre gewonnenen Erkenntnisse in einer neuen Story oder in einer bearbeiteten Version einer vorhandenen Story präsentieren. Weitere Informationen finden Sie unter Verwalten von Daten in Apps mit dem Datenmanager und Laden von Daten mit dem Datenladeskript.

Der Status und die Auswahlen eines Schnappschusses werden bei einem Neuladen von Daten nicht aktualisiert. Der Schnappschuss spiegelt immer die Daten wider, wie sie zum Zeitpunkt der Erstellung des Schnappschusses bestanden. Allerdings sind Live-Datenblätter nicht statisch und das erneute Laden der Daten wirkt sich auf sie aus.

Sie können einen Schnappschuss einer Visualisierung auf einer Folie austauschen, indem Sie die Quelle der Visualisierung in der App aufrufen. Die Visualisierung enthält jetzt aktualisierte Daten. Sie können einen neuen Schnappschuss aufnehmen, um ihn in der Story zu verwenden.

Wenn Sie einen Schnappschuss erzeugen, können Sie eine Auskommentierung für Ihren Schnappschuss hinzufügen. Die Auskommentierung wird in der Schnappschuss-Bibliothek angezeigt und hilft Ihnen bei der Unterscheidung zwischen Schnappschüssen, wenn Sie Ihre Story aufbauen. Die Auskommentierung wird bei der Wiedergabe der Story nicht angezeigt.

Tipp: Wenn Sie die Original-Story beibehalten möchten, sollten Sie die Story duplizieren, bevor Sie die Bearbeitung beginnen.
Tipp: Sie können die Story herunterladen, wenn Sie sie außerhalb von Qlik Sense präsentieren möchten.

Ändern der Titel und Beschreibungen von Storys

Sie können den Titel und die Beschreibung Ihrer Storys ändern.

Beachten Sie folgendes:

  • Um den Namen oder die Beschreibung einer Story zu ändern, muss sich die App in Ihrer persönlichen Cloud oder im Gruppenarbeitsbereich befinden.

Gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Klicken Sie in der App-Übersicht auf Story Mode, um die Storys anzuzeigen.
  2. Gehen Sie folgendermaßen vor:
    • Wenn Sie sich in der Rasteransicht befinden, ì, klicken Sie auf den Story-Titel und anschließend auf @.
    • Wenn Sie sich in der Listenansicht befinden, î, klicken Sie auf @.
  3. Bearbeiten Sie Titel und Beschreibung.
  4. Klicken Sie außerhalb des Textbereichs.

Die vorgenommenen Änderungen werden gespeichert.

Tipp: Sie können den Titel und die Beschreibung einer Story auch im Story-Navigator oben rechts ändern.

Ändern der Miniaturansicht von Storys

Sie können die Standardminiaturansicht einer Story durch eine andere Miniaturansicht austauschen, um das Unterscheiden zwischen Storys in der App-Übersicht und im Story-Navigator zu erleichtern. Sie können eins der Standardbilder oder ein eigenes Bild verwenden.

Gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Klicken Sie in der App-Übersicht auf Story Mode, um die Storys anzuzeigen.
  2. Gehen Sie folgendermaßen vor:
    • Wenn Sie sich in der Rasteransicht befinden, ì, klicken Sie auf den Story-Titel und anschließend auf @.
    • Wenn Sie sich in der Listenansicht befinden, î, klicken Sie auf @.
  3. Klicken Sie auf der Standardminiaturansicht auf Image.

    Die Medien-Bibliothek wird geöffnet.

  4. Klicken Sie auf einen Ordner in der Medienbibliothek, z. B. In App oder Standard.

  5. Wählen Sie das Bild aus, das Sie als Miniaturansicht für die Story verwenden möchten, und klicken Sie auf Einfügen.
  6. Klicken Sie auf m, um die Bearbeitung zu beenden.

Das ausgewählte Bild wird nun als Miniaturansicht für die Story verwendet und im Story-Navigator und in der App-Übersicht angezeigt.

Tipp: Sie können die Miniaturansicht einer Story auch im Story-Navigator oben rechts ändern.
Tipp: Das optimale Seitenverhältnis einer Miniaturansicht beträgt 8:5 (Breite:Höhe).

Folgende Formate werden unterstützt: .png, .jpg, .jpeg und .gif.

Bei Verwendung von Qlik Sense: Sie können Bilder in den In App-Ordner in der Medienbibliothek hochladen. Sie müssen Qlik Management Console verwenden, um Bilder in den Standardordner hochzuladen.

Bei Verwendung von Qlik Sense Desktop: Sie können Bilder im folgenden Ordner auf Ihrem Computer platzieren: C:\Users\<user>\Documents\Qlik\Sense\Content\Default. Bilder stehen im Ordner default in der Medienbibliothek zur Verfügung. Wenn eine App zwischen Installationen verschoben wird, werden die in der App verwendeten Bilder in der qvf-Datei zusammen mit der App gespeichert. Beim Öffnen der App an einem neuen Speicherort befinden sich die Bilder im Ordner In App in der Medienbibliothek für die App.

Hinweis: Sie können lediglich die Miniaturansicht von noch nicht veröffentlichten Storys hinzufügen oder ändern.

Duplizieren von Storys

Sie können jede Story unabhängig davon duplizieren, ob sie zu einer App gehört oder Sie sie selbst erstellt haben. Sie sparen durch das Duplizieren von Storys Zeit, indem Sie Inhalte erneut verwenden und das Duplikat an Ihre Anforderungen anpassen können.

Eine duplizierte Story enthält denselben Inhalt wie die Originalstory und ist mit denselben Schnappschüssen verlinkt. Die duplizierte Story wird nicht aktualisiert, wenn die Originalstory aktualisiert wird. Duplizierte Storys werden in der App-Übersicht unter Meine Storys und im Story-Navigator angezeigt.

Duplizieren einer Story in der App-Übersicht

Gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Klicken Sie auf Story Mode auf der linken Seite, um die Storys der App anzuzeigen.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Story bzw. berühren Sie sie lange.

    Das Shortcut-Menü wird geöffnet.

  3. Klicken Sie auf Duplizieren.

Die neue Story wird erstellt. Sie wird in Meine Storys abgelegt.

Tipp: Sie können eine Story in der Storytelling-Ansicht auch mit dem Story-Navigator duplizieren Story Mode.

Löschen von Storys

Gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Klicken Sie auf Story Mode , um die Storys über die App-Übersicht anzuzeigen.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Story, die Sie löschen möchten, bzw. berühren Sie sie lange.

    Das Shortcut-Menü wird geöffnet.

  3. Klicken Sie auf Löschen.

  4. Klicken Sie auf Löschen, um das Löschen der Story zu bestätigen.

Die Story wird von der App gelöscht.

Tipp: Sie können eine Story auch im Story-Navigator über Story Mode.