QlikWorld 2020 Global Conference. Nehmen Sie teil, um zu erfahren, wie Sie Ihre Daten optimal nutzen können. Zögern Sie nicht. Registrieren Sie sich jetzt zum günstigeren Preis.

Verbatim

Normalerweise werden vor dem Einlesen von Feldwerten in Qlik Sense führende oder nachfolgende Leerzeichen (ASCII-Wert 32) automatisch entfernt. Wird der Wert dieser Variablen auf 1 gesetzt, bleiben die Leerzeichen erhalten. Leerzeichen (ASCII 9) und geschützte Leerzeichen (ANSI 160) werden nie entfernt.

Syntax:  

Verbatim

Example:  

set Verbatim = 1;

See also: