Semantic

Tabellen, die Beziehungen zwischen Datensätzen enthalten, können über ein semantic-Präfix geladen werden. Das können beispielsweise Selbstreferenzen in einer Tabelle sein, in der ein Datensatz auf einen anderen verweist, wie übergeordnet, gehört zu oder Vorgänger.

Syntax:  

Semantic( loadstatement | selectstatement)

 

Semantic load erstellt semantische Felder, die in Filterfenstern angezeigt werden können und zum Navigieren in den Daten dienen.

Tabellen, die mit semantic-Befehl geladen werden, können nicht zusammengefasst werden.

Example:  

Semantic LOAD * from abc.csv;

Semantic SELECT Object1, Relation, Object2, InverseRelation from table1;

See also: