Ändern der Miniaturansicht einer App

Sie können die Standardminiaturansicht einer App durch eine andere Miniaturansicht austauschen, um das Unterscheiden zwischen Apps im Hub zu erleichtern. Sie können eins der Standardbilder oder ein eigenes Bild verwenden.

Gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. In the app overview, click @ in the app details area.
  2. Klicken Sie in der Standardminiaturansicht auf 0.

    Die Medien-Bibliothek wird geöffnet.

  3. Klicken Sie auf einen Ordner in der Medien-Bibliothek, z. B. In App oder Standard.
  4. Wählen Sie das Bild aus, das Sie als Miniaturansicht für die App verwenden möchten, und klicken Sie auf Einfügen.
  5. Klicken Sie auf m, um die Bearbeitung zu beenden.

Das von Ihnen ausgewählte Bild wird jetzt für die App als Miniaturansicht verwendet.

Tipp: Das optimale Seitenverhältnis einer Miniaturansicht beträgt 8:5 (Breite:Höhe).

Folgende Formate werden unterstützt: .png, .jpg, .jpeg und .gif.

Bei Verwendung von Qlik Sense: Sie können Bilder in den In App-Ordner in der Medienbibliothek hochladen. Sie müssen Qlik Management Console verwenden, um Bilder in den Standardordner hochzuladen.

Bei Verwendung von Qlik Sense Desktop: Sie können Bilder im folgenden Ordner auf Ihrem Computer platzieren: C:\Users\<user>\Documents\Qlik\Sense\Content\Default. Bilder stehen im Ordner default in der Medienbibliothek zur Verfügung. Wenn eine App zwischen Installationen verschoben wird, werden die in der App verwendeten Bilder in der qvf-Datei zusammen mit der App gespeichert. Beim Öffnen der App an einem neuen Speicherort, z. B. Qlik Sense Cloud, befinden sich die Bilder im Ordner In app in der Medienbibliothek für die App.

Hinweis: Sie können lediglich die Miniaturansicht von noch nicht veröffentlichten Apps ändern.