Drop field

Durch den Befehl drop field können jederzeit ein oder mehrere Qlik Sense-Felder während der Skriptausführung aus dem Datenmodell und damit aus dem Arbeitsspeicher gelöscht werden.

Hinweis: Sowohl drop field als auch drop fields ist zulässig. Die Funktion der beiden Befehle ist identisch. Ist kein Tabellenname angegeben, wird das Feld aus allen Tabellen gelöscht, in denen es vorkommt.

Syntax:  

Drop field fieldname { , fieldname2 ...} [from tablename1 { , tablename2 ...}]

Drop fields fieldname { , fieldname2 ...} [from tablename1 { , tablename2 ...}]

Examples:  

Drop field A;

Drop fields A,B;

Drop field A from X;

Drop fields A,B from X,Y;