Ceil - Skript- und Diagrammfunktion

Ceil() rundet eine Zahl auf das nächste Vielfache des angegebenen step-Intervalls auf, verschoben durch den offset -Wert.

Vergleichbar mit der Funktion floor, die Werte abrundet.

Syntax:  

Ceil(x[, step[, offset]])

Return data type: numerisch

Arguments:  

Argument Beschreibung
x Eingabezahl.
step Intervallschritt. Der Standardwert ist 1.
offset

Definiert die Basis des Schrittintervalls. Der Standardwert ist 0.

Examples and results:  

Beispiele Ergebnisse

Ceil(2.4 )

Liefert 3

In diesem Beispiel ist die Größe des Schritts 1 und die Basis des Schrittintervalls ist 0.

Die Intervalle sind ...0 < x <=1, 1 < x <= 2, 2< x <=3, 3< x <=4....

Ceil(4.2 )

Liefert 5

Ceil(3.88 ,0.1)

Liefert 3,9

In diesem Beispiel ist die Größe des Schritts 0,1 und die Basis des Intervalls ist 0.

Die Intervalle sind ... 3.7 < x <= 3.8, 3.8 < x <= 3.9, 3.9 < x <= 4.0....

Ceil(3.88 ,5)

Liefert 5

Ceil(1.1 ,1)

Liefert 2

Ceil(1.1 ,1,0.5)

Liefert 1,5

In diesem Beispiel ist die Größe des Schritts 1 und die Basis des Schrittintervalls ist 0,5. Das bedeutet, dass die Basis des Schrittintervalls 0,5 ist und nicht 0.

Die Intervalle sind ...0.5 < x <=1.5, 1.5 < x <= 2.5, 2.5< x <=3.5, 3.5< x <=4.5....

Ceil(1.1 ,1,-0.01)

Liefert 1,99

Die Intervalle sind ...-0.01< x <= 0.99, 0.99< x <= 1.99, 1.99 < x <=2.99....