Zu Hauptinhalt springen Zu ergänzendem Inhalt springen

Was ist neu in Qlik Sense November 2021?

Erweiterte Analysen

Benutzerdefinierte Diagrammzeiträume

Benutzer können jetzt den von Insight Advisor verwendeten Analysezeitraum anpassen. Zuvor benötigten Benutzer Berechtigungen zum Ändern der Geschäftslogik. Jetzt können Benutzer diese nach Bedarf vornehmen und damit schneller die benötigten Einblicke erhalten.

Erstellen von Visualisierungen mit Einblickratgeber

DPS-Analyse – Vergleich mit vorherigem Zeitraum

Die Benutzer können nun eine Kennzahl im aktuellen Zeitraum mit der Kennzahl im vorherigen Zeitraum vergleichen, indem sie die Analyse mit vorherigem Zeitraum nutzen. Die Analyse wird auf ein Liniendiagramm angewendet, mit dem Benutzer angeben können, wie sich eine Kennzahl zwischen zwei Analysezeiträumen unterscheidet.

Erstellen von Visualisierungen mit Einblickratgeber

Einheitlichkeit beim Zugriff auf Felder und Master-Elemente über Insight Advisor und Insight Advisor Chat

Wonach Benutzer über die Schaltflächen „Kennzahl“ und „Dimension“ mit Insight Advisor Chat suchen und zugreifen können, hängt jetzt davon ab, ob die App veröffentlicht ist und ob ein logisches Modell auf Ihre App angewendet wird.

Bereitstellen von Apps in Insight Advisor Chat

Benutzerdefinierte Antworten auf Fragen erstellen

Anhand von benutzerdefinierten Analysen können Sie benutzerdefinierte Antworten für bestimmte Sätze in Insight Advisor erstellen. Sie können anhand angegebener Eingabefelder definieren, welche Analyse zurückgegeben wird, z. B. Vergleich, Rangfolge und Clustering. So können Sie automatisch generierte Analysen besser steuern, ohne komplexe Regeln definieren zu müssen.

Hinzufügen von benutzerdefinierten Analysen zu Insight Advisor

Visualisierungen

Diagramme in Quickinfos hinzufügen

Diese Version umfasst weitere Anpassungen für Quickinfos mit der Möglichkeit, eine Master-Visualisierung in der Quickinfo einzubetten. Damit können Sie zuerst eine Übersicht anzeigen und dann direkt im Diagramm ein Drilldown zu den Details durchführen. Das eingebettete Diagramm erbt den Zustand mit Dimensionswert im ausgewählten Fokus.

Erstellen einer benutzerdefinierten Quickinfo

„sn-table“ zum Anzeigen von Daten verwenden

Bei der Tastaturnavigation in Tabellen im Datenansichtsmodus wird jetzt „sn-table“ verwendet, um die Barrierefreiheit zu verbessern.

Tastaturnavigation im Datenanzeigemodus

Abwechselnde Beschriftung

In dieser Version wird abwechselnde Beschriftung eingeführt, wodurch Sie mehr Kontrolle und Flexibilität bei der Präsentation von Diagrammen erhalten. Zusätzlich zu den Beschriftungsoptionen wie „Automatisch“, „Horizontal“ und „Geneigt“ können Sie jetzt Ihre Beschriftungen abwechselnd auf der X-Achse anzeigen. Dadurch werden die Bezeichnungen so angeordnet, dass der Bereich besser genutzt wird und mehr Platz für das Diagramm selbst bleibt.

Ändern der Darstellung einer Visualisierung: X-Achse und Y-Achse

Alle Beschriftungen sind im Liniendiagramm sichtbar

Den Beschriftungen für Liniendiagramme wurde eine neue Option Alle hinzugefügt, die erzwingt, dass Datenbeschriftungen immer angezeigt werden. Zudem wurde die Option Automatisch, mit der Beschriftungen automatisch entsprechend dem verfügbaren Platz angezeigt werden, verbessert, um mehr Beschriftungen anzuzeigen.

Eigenschaften des Liniendiagramms: Darstellung

Größenänderung und Positionierung von Bildern

Sie können jetzt Bilder nach URL zu Zeilen in Tabellendiagrammen hinzufügen, um mehr Kontext und Einblicke zu bieten.

Tabelleneigenschaften: Daten

Master-Elemente über das Eigenschaftsfenster bearbeiten

Sie können jetzt Master-Visualisierungen, Master-Dimensionen und Master-Kennzahlen direkt über das Eigenschaftsfenster bearbeiten.

Bearbeiten einer Master-Visualisierung

Bearbeiten einer Master-Dimension

Bearbeiten einer Master-Kennzahl

Standardregisterkarte in einem Sammelboxobjekt definieren

In einem Sammelboxobjekt können Sie Visualisierungen in einem begrenzten Bereich hinzufügen. Standardmäßig wird die erste Registerkarte angezeigt, wenn Sie eine Sammelbox anzeigen. Zur Verbesserung der Benutzererfahrung können Sie jetzt die Standardregisterkarte festlegen, wenn Sie eine Sammelbox erstellen oder bearbeiten.

Erstellen einer Sammelbox

Verbesserungen für Visualisierungen mit aktualisierter Dokumentation

  • 1.0 Sankey-Diagramm

  • 1.0 Trichterdiagramm

  • 1.0 Kreisdiagramm

  • 1.0 Kombi-Diagramm

  • 1.0 Matrixdiagramm

  • 1.0 Bullet-Diagramm

  • 1.0 Punktdiagramm

  • 1.0 Liniendiagramm

  • 1.0 Balkendiagramm

  • Nebula-Erweiterungen in sense-client

  • Produktunabhängige 1.0-Versionen von Boxplot-Diagramm, Verteilungsdiagramm, Wasserfalldiagramm und Histogramm.

Platform

Bildschirmleser-Unterstützung für NVDA und Chrome

Die unterstützte Konfiguration ist jetzt der NVDA-Bildschirmleser für Microsoft Windows und Google Chrome.

Verwenden von Qlik Sense mit einem Bildschirmleser

SCRAM-Verschlüsselung zulassen

Es wird Unterstützung der SCRAM-Verschlüsselung als Teil des QRS hinzugefügt.

Datenbanksicherheit (nur auf Englisch)

Hat diese Seite Ihnen geholfen?

Wenn Sie Probleme mit dieser Seite oder ihren Inhalten feststellen – einen Tippfehler, einen fehlenden Schritt oder einen technischen Fehler –, teilen Sie uns bitte mit, wie wir uns verbessern können!