Was Sie in Qlik Sense sehen und tun können

Was Sie in Qlik Sense sehen und tun können, hängt davon ab, welche Zugriffsrechte Ihnen Ihr Qlik Sense-Systemadministrator gewährt hat. Die Zugriffssteuerung umfasst die Kontrolle des Benutzerzugriffs und das Einrichten der Berechtigungen für Ressourcen (für Apps, Arbeitsblätter usw.), steuert jedoch nicht, auf welche Daten Sie zugreifen dürfen.

Qlik Sense weist Standardverhalten wie beispielsweise dieses auf:

  • Nur der Autor einer unveröffentlichten App kann diese sehen.
  • Eine App kann nach der Veröffentlichung nicht mehr bearbeitet werden.
  • Nur Benutzer mit Zugriff auf einen Stream können die Apps in dem Stream anzeigen.

Sie können also einige Bereiche der Benutzeroberfläche nur sehen oder einige Aktionen nur durchführen, wenn die App einen bestimmten Status aufweist oder wenn Sie die entsprechenden Zugriffsrechte besitzen.

Die Qlik Sense-Autorisierung und der Zugriff werden in Qlik Management Console konfiguriert.