GetObjectField - Diagrammfunktion

GetObjectField() gibt den Namen der Dimension zurück. Index ist eine optionale Ganzzahl, die die Dimension angibt, die zurückgegeben werden sollte.

Hinweis:

Sie können diese Funktion in einem Diagramm an folgenden Stellen nicht verwenden: Titel, Untertitel, Fußzeile, Positionslinienausdruck.

Hinweis:

Sie können den Namen einer Dimension oder Kennzahl nicht in einem anderen Objekt unter Verwendung der Object ID referenzieren.

Syntax:  

GetObjectField ([index])

Example:  

GetObjectField(1)

 

Wenn Sie den Namen einer Kennzahl zurückgeben möchten, verwenden Sie stattdessen die Funktion GetObjectMeasure.