Erweiterung „Sammelbox anzeigen/ausblenden“

„Sammelbox anzeigen/ausblenden“ ist eine Visualisierungserweiterung, mit der Sie auf der Grundlage von Bedingungen Master-Visualisierungen anzeigen oder ausblenden können. Sie ist im Dashboard bundle enthalten.

Verwendung

„Sammelbox anzeigen/ausblenden“ ist hilfreich, wenn Sie verschiedene Visualisierungen auf der Grundlage von z. B. Folgendem anzeigen möchten:

  • Welcher Benutzer auf das Diagramm zugreift.
  • Wert einer Variablen.
  • Mögliche Anzahl von Werten in einem Feld; dazu wird die Funktion GetPossibleCount() in der Bedingungsformel verwendet.

Erstellen von „Sammelbox anzeigen/ausblenden“

Sie können auf dem Arbeitsblatt, das Sie bearbeiten, „Sammelbox anzeigen/ausblenden“ erstellen. Sie müssen über mindestens zwei von Ihnen erstellte Master-Visualisierungen verfügen.

Gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Ziehen Sie im Extras-Fenster unter Benutzerdefinierte Objekte > Dashboard bundle ein Show/hide container-Objekt auf das Arbeitsblatt.
  2. Klicken Sie auf Add Visualization unter Visualizations im Eigenschaftsfenster.
  3. Wählen Sie in Master Object eine Master-Visualisierung aus.

  4. Fügen Sie in Show Condition for Chart eine Anzeigebedingung für das Diagramm hinzu. In der Regel verwenden Sie eine If()-Funktion.

    if - Skript- und Diagrammfunktion

  5. Fügen Sie eine weitere Visualisierung mit einer anderen Anzeigebedingung hinzu.

Sie haben nun in Visualizations zwei Visualisierungen. Wenn die Bedingung eines Diagramms 1 ergibt, wird sie angezeigt; ist sie 0, wird sie ausgeblendet. In der Sammelbox kann nur ein Diagramm angezeigt werden. Wenn also beide Bedingungen 1 ergeben, wird das erste Diagramm angezeigt. Wenn alle Diagrammbedingungen 0 ergeben, werden alle Diagramme ausgeblendet.

Beschränkungen

Informationen zu allgemeinen Beschränkungen finden Sie unter Beschränkungen für Bundles mit Visualisierungserweiterungen, die von Qlik bereitgestellt werden.

Sie können eine Master-Visualisierung, die „Sammelbox anzeigen/ausblenden“ enthält, nicht in einer weiteren „Sammelbox anzeigen/ausblenden“-Erweiterung verwenden.