Nutzung der smarten Suche

Die intelligente Suche ist das globale Suchwerkzeug in Qlik Sense, mit der Sie den gesamten Datenbestand in Ihrer App aus jedem beliebigen Arbeitsblatt in Ihrer App durchsuchen können. Auf die intelligente Suche können Sie in einem Arbeitsblatt zugreifen, indem Sie in der Auswahlleiste auf klicken.

Feld der intelligenten Suche, in dem Sie nach dem ganzen Datenbestand in Ihrer App von einem beliebigen Arbeitsblatt aus suchen können.

Smart search field.

Hinweis:

Die intelligente Suche unterstützt nur die Textsuche. Als Suchoperatoren werden nur Anführungszeichen unterstützt.

Wenn Sie unter Eine Auswahl anwenden auf ein Ergebnis klicken, werden die Ergebnisse ausgeblendet und die Auswahl wird angewendet.

Die smarte Suche ist verfügbar, wenn Sie Daten auf einem Arbeitsblatt analysieren. Die Datenergebnisse helfen Ihnen, Verknüpfungen zu finden und Auswahlen in Ihren Daten zu treffen.

Sie können nach Daten in Visualisierungen in Ihren Arbeitsblätten mithilfe des Insight Advisor suchen. Auf ihn greifen Sie zu, indem Sie auf Insights klicken. Insight Advisor kann auch neue Visualisierungen basierend auf Ihren Datensuchen generieren.

Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen von Visualisierungen aus Ihren Daten mit Einblickratgeber.

Sie können auch innerhalb von Auswahlen und Visualisierungen, z. B. in Tabellen und Filterfenstern, suchen.

Weitere Informationen finden Sie unter Suchen innerhalb von Auswahlen oder Visualisierungen.

Hinweis:

Der Einblickratgeber ist in einer mit mehreren Clouds nicht verfügbar.

Ablauf des Suchvorgangs

Während Sie die Suchabfrage eingeben, durchsucht Qlik Sense Datenelemente. Die intelligente Suche filtert die Feldwerte und zeigt übereinstimmende Elemente an. Intelligente Suche sucht nach:

  • Feldwerte
  • Dimensionswerten (einschließlich Dimensionswerten, die als Master-Elemente erstellt wurden)
Hinweis: Kennzahl (Kennzahlwerte) werden nicht bei der intelligenten Suche berücksichtigt.
Die Ergebnisse der Suche nach „john Vegetables sugar“, wobei eine Suchabfrage für jeden Begriff generiert wird.

Smart search result.

A: Suchfeld

Separate Suchfelder mit Leerzeichen. Wenn Sie Wörter als einen Suchbegriff verbinden möchten, verwenden Sie Anführungszeichen, beispielsweise “mountain bike”. Empfohlene Suchstrings werden unter dem Suchfeld angezeigt.

B: Wenden Sie eine Auswahl an

Die Suchergebnisse aus den App-Daten werden mit einem Ergebnis pro Seite angezeigt.

Klicken Sie auf Mehr anzeigen, um weitere Ergebnisse zu sehen.

Weitere Informationen finden Sie unter Verwendung der Suche, um die Auswahl zu ändern.

C: Farbig codierte Suchergebnisbegriffe

Jedem gefundenen Suchbegriff wird ein Farbcode zugewiesen. Es werden sowohl teilweise als auch vollständige Übereinstimmungen angezeigt.

Sie können die Eingaben im Suchfeld löschen, indem Sie auf das Abbrechen-Symbol rechts neben dem Suchfeld klicken. Klicken Sie zum Schließen der intelligenten Suche auf das Such-Symbol .

Die Suchbegriffe werden immer mit dem Anfang der Wörter in der Datenbank verglichen. Eine Suche nach "read" liefert deshalb "bread" nicht als Übereinstimmung. Dagegen wären sowohl "reader" als auch "Reading" Übereinstimmungen. Die Suchbegriffe erhalten jeweils eine Farbe, um die Zuordnung der Übereinstimmungen zu erleichtern. Bei mehr als sechs Suchbegriffen werden die Farben erneut verwendet.