Daten zur App hinzufügen

Sie können Daten schnell zu Ihrer App hinzufügen. Öffnen Sie den Datenmanager und klicken Sie dann auf ú. Sie können auch im Menü ¨ auf Daten hinzufügen klicken. Wenn Sie eine neue App erstellen, werden Sie aufgefordert, Daten hinzuzufügen.Beim Bearbeiten eines Arbeitsblatts können Sie auch im Fenster Felder auf Hinzufügen klicken, um Daten hinzuzufügen.

Fügen Sie eine Datenansicht mit Optionen zum Anhängen von Dateien hinzu, fügen Sie Daten hinzu und stellen Sie eine Verbindung zu den einzelnen Datenquellen her.

Add data view.

Hinweis: Welche Datenquellen für Sie verfügbar sind, hängt von Ihrer Qlik Sense-Installation und -Konfiguration ab.

A: Neu

Mit der Navigationsschaltfläche Neu gelangen Sie zurück zu diesem Startbildschirm.

B: In-App

Zeigt Verbindungen an, die Sie oder ein Administrator für Ihre App erstellt haben.

Klicken Sie auf Angehängte Dateien, um die Dateien anzuzeigen, die an die App angehängt wurden. Sie können Daten aus diesen Dateien laden.

Klicken Sie auf andere Dateispeicherorte, um Dateien anzuzeigen, für die eine Verbindung mit der App erstellt wurde.

Je nach Ihrer Qlik Sense-Installation und -Konfiguration kann es sich hierbei um einen lokalen Ordner oder einen Ordner in einem Netzwerk handeln, der vom Administrator definiert wurde. Wenn der Administrator beispielsweise einen Netzwerkordner definiert hat, der freigegebene Dateien enthält, wird ein Ordner mit der Bezeichnung Shared data files (Freigegebene Datendateien) angezeigt.

Hinweis: In Qlik Sense Desktop können Sie keine Datei anhängen oder Daten aus einer Datei in einem Netzwerk laden.

Klicken Sie auf Manuelle Eingabe, um App-intern eine Tabelle zu erstellen und sie dem Datenmanager hinzuzufügen.

Weitere Informationen zum Hinzufügen von Daten finden Sie unter Datendateien anhängen und Daten zur App hinzufügen und Manuelles Hinzufügen von Daten in Qlik Sense.

C: Datenverbindungen

Zeigt Verbindungen an, die mit einer externen Datenquelle, wie beispielsweise Salesforce.com, oder einer Webdatei erstellt wurden.

Klicken Sie auf eine Verbindung, um der App Daten hinzuzufügen.

Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen von Daten aus Qlik DataMarket.

D: Dateninhalt

Zeigt eine Verbindung mit Qlik DataMarket an.

Klicken Sie auf eine Qlik DataMarket, um der App Daten hinzuzufügen.

Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen von Daten aus Qlik DataMarket.

E: Verbindung zu einer neuen Datenquelle herstellen

Klicken Sie auf diese Option, um eine Datei an die App anzuhängen.

Weitere Informationen zum Anhängen von Dateien finden Sie unter Datendateien anhängen und Daten zur App hinzufügen.

F: Verbindung zu einer neuen Datenquelle herstellen

Klicken Sie auf diese Option, um eine Verbindung mit einer neuen Datenquelle zu erstellen.

Welche Datenquellen für Sie verfügbar sind, hängt von Ihrer Qlik Sense-Installation und -Konfiguration ab.

Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen von Daten aus einer neuen Datenquelle.

G: Daten hinzufügen

Klicken Sie darauf, um Daten zu einer App hinzuzufügen. Sie können Daten bei aktivierter oder deaktivierter Profilerstellung hinzufügen. Die Datenprofilerstellung wird empfohlen und ist standardmäßig aktiviert. Klicken Sie auf ¥, um die Datenprofilerstellung zu deaktivieren.

Welche Datenquellen sind für mich verfügbar?

Welche Datenquellentypen für Sie verfügbar sind, hängt von verschiedenen Faktoren ab:

  • Zugriffseinstellungen

    Die Administratoreinstellungen bestimmen, mit welchen Datenquellentypen Sie sich verbinden können.

  • Installierte Konnektoren

    Qlik Sense bietet eine integrierte Unterstützung für viele Datenquellen. Integrierte Konnektoren werden automatisch von Qlik Sense erstellt. Um weitere Datenquellen zu verbinden, müssen Sie Konnektoren, die speziell für diese Datenquellen konzipiert sind, eventuell separat installieren. Solche separat installierten Konnektoren werden von Qlik oder Dritten bereitgestellt.

    Weitere Informationen finden Sie unter Konnektor funktioniert nicht und

  • Verfügbarkeit lokaler Dateien

    Lokale Dateien auf dem Desktopcomputer sind nur in Qlik Sense Desktop verfügbar. Bei Serverinstallationen von Qlik Sense sind sie nicht verfügbar.

    Tipp: Wenn Sie lokale Dateien in eine Serverinstallation von Qlik Sense laden möchten, müssen Sie die Dateien an die App anhängen oder die Dateien in einen Ordner übertragen, der für den Qlik Sense-Server verfügbar ist – vorzugsweise in einen Ordner, der bereits als Ordnerdatenverbindung definiert wurde.

Weitere Informationen finden Sie unter: Verbinden mit Datenquellen.