Mengenfunktionen

Die Mengenfunktionen sind Funktionen, die aus einer Vielzahl an Werten als Ergebnis einen einzelnen Wert berechnen. Alle Mengenfunktionen können sowohl im Datenladeskript als auch in den Diagrammformeln verwendet werden.

Zum Beispiel kann eine Mengenfunktion in einer Visualisierung einen einzelnen Wert aus einer Inter-Record-Vielzahl errechnen. Im Datenladeskript kann eine Mengenfunktion einen einzelnen Wert aus einer Vielzahl an Werten in einer internen Tabelle errechnen.

Verwenden Sie die Dropdown-Liste an jeder Funktion, um eine kurze Beschreibung und die Syntax der einzelnen Funktionen anzuzeigen. Weitere Details erfahren Sie durch Klicken auf den Funktionsnamen in der Syntaxbeschreibung.

Hinweis: Bereichsfunktionen ersetzen die folgenden allgemeinen numerischen Funktionen: numsum, numavg, numcount, nummin und nummax. Diese werden jetzt als veraltet angesehen.

Einfache Abschnittsfunktionen

Abschnittsfunktionen für Counter

Statistische Abschnittsfunktionen

Finanz-Abschnittsfunktionen