Zu Hauptinhalt springen

Installieren von Qlik Sense Desktop

Hier wird beschrieben, wie Sie Qlik Sense Desktop auf Ihrem Computer installieren.

Systemanforderungen

Sie müssen die hier aufgeführten Systemanforderungen erfüllen, um Qlik Sense Desktop erfolgreich zu installieren und auszuführen.

Qlik Sense Desktop-Anforderungen
Betriebssystem

Microsoft Windows 10 (nur 64-Bit-Version)

Prozessoren (CPUs)

Intel Core 2 Duo oder höher wird empfohlen.

Speicher

Mindestens 4 GB (abhängig vom Datenumfang kann mehr erforderlich sein).

Hinweis: Qlik Sense nutzt eine In-Memory-Analyse-Technologie. Die Speicheranforderungen beziehen sich direkt auf die Menge der zu analysierenden Daten.
Speicherplatz Insgesamt werden 5.0 GB für die Installation benötigt
.NET-Framework

4.8 oder höher

Datensicherheit Lokale Administratorberechtigungen, die zum Installieren erforderlich sind.
Bildschirmauflösung (mindestens)
  • Computer, Laptops und Tablets: 1024x768.
  • Kleine Bildschirme: 320x568
Browser-Unterstützung
  • Microsoft Edge
  • Google Chrome
  • Mozilla Firefox
Tipp:

Standardmäßig wird Qlik Sense Desktop in einem eigenen Fenster ausgeführt. Sie können das Programm aber auch in einem Webbrowser öffnen.

Weitere Informationen finden Sie unter Starten von Qlik Sense Desktop.

Warnung: Mozilla Firefox erfordert Hardware-Beschleunigung, die in virtuellen Umgebungen nicht unterstützt wird.

Installationsumfang von Qlik Sense Desktop

Elemente auf dem Desktop und im Startmenü

Nach Abschluss der Installation von Qlik Sense Desktop wird auf dem Desktop eine Verknüpfung angezeigt und das Programm ist im Startmenü (Start > Alle Programme) verfügbar:

  • Verknüpfung zu Qlik Sense Desktop

    Der Hub ist beim Ausführen von Qlik Sense der Ausgangspunkt. Hier finden Sie alle von Ihnen erstellten Qlik Sense-Apps.

Installationsverzeichnis von Qlik Sense Desktop

Nachdem Sie die Installation von Qlik Sense Desktop abgeschlossen haben, wird Qlik Sense Desktop im Verzeichnis Users\{user}\AppData\Local\Programs\Qlik installiert.

Sie können das Installationsverzeichnis auch über die Option Custom Installation (Benutzerdefinierte Installation) angeben.

Beispiele, Apps und Logs

In der Installation von Qlik Sense Desktop sind einige Beispieldateien enthalten. Diese werden im Ordner Users\{user}\Documents\Qlik\Examples gespeichert. Mehrere Beispiele für Erweiterungscodes werden im Unterordner Extensions gespeichert.

In der Installation von Qlik Sense Desktop sind auch Beispiel-Apps enthalten. Diese werden im Ordner Users\{user}\Documents\Qlik\Sense\Apps gespeichert.

Protokolle befinden sich bei Ihrer Installation von Qlik Sense Desktop im Ordner Users\{user}\Documents\Qlik\Sense\Log.

Die Setupdatei herunterladen

Sie können die Datei Qlik_Sense_Desktop_setup.exe auf der Download-Site von Qlik herunterladen. Speichern Sie sie in einem Ordner auf Ihrem Computer.

Siehe: Downloads

Installieren von Qlik Sense Desktop

Sie können eine Standardinstallation durchführen, bei der die Installations- und Speicherverzeichnisse standardmäßig festgelegt sind, oder die Verzeichnisse in einer benutzerdefinierten Installation festlegen.

Standardinstallation von Qlik Sense Desktop

  1. Doppelklicken Sie auf Qlik_Sense_Desktop_setup.exe, um die Installation zu starten.

    Der Dialog mit der Startseite wird angezeigt.

  2. Klicken Sie auf Install (Installieren), wenn Sie eine Standardinstallation durchführen möchten.

    Das Dialogfeld License agreement mit der Lizenzvereinbarung wird angezeigt.

  3. Lesen Sie die Lizenzvereinbarung, wählen Sie I accept the license agreement aus und klicken Sie auf Next.

    Tipp: Sie können die Lizenzvereinbarung auch auf einem lokalen Drucker drucken.
  4. Auf dem Bildschirm Bereit zur Installation können Sie optional auswählen, dass eine Verknüpfung auf dem Desktop erstellt werden soll. Klicken Sie auf Installieren.
  5. Im Abschnitt Erweiterungs-Bundles können Sie auswählen, ob die Erweiterungs-Bundles installiert werden sollen. Wählen Sie dann aus der Liste der Erweiterungs-Bundles, die für Ihre Qlik Sense Installation verfügbar sind, diejenigen aus, die Sie installieren möchten.
  6. Sie haben später jederzeit die Möglichkeit, Erweiterungs-Bundles zu Ihrer Qlik Sense Installation hinzuzufügen oder daraus zu entfernen. Siehe: Ändern der Installation von Erweiterungs-Bundles.

  7. Wenn Sie sich gegen eine Installation der Erweiterungs-Bundles entschieden haben, klicken Sie auf Installieren. Klicken Sie anderenfalls auf Weiter.
  8. Wenn Sie ein Erweiterungs-Bundle installieren, akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung für das Erweiterungs-Bundle. Klicken Sie dann auf Installieren.
  9. Nach Abschluss der Installation wird die Installation summary angezeigt.

    Klicken Sie auf Finish, um die Installation summary zu schließen.

  10. Sie haben Qlik Sense Desktop erfolgreich auf Ihrem Computer installiert.

Benutzerdefinierte Installation von Qlik Sense Desktop

  1. Doppelklicken Sie auf Qlik_Sense_Desktop_setup.exe, um die Installation zu starten.

    Der Dialog mit der Startseite wird angezeigt.

  2. Klicken Sie auf Custom Installation.

    Das Dialogfeld License agreement mit der Lizenzvereinbarung wird angezeigt.

  3. Lesen Sie die Lizenzvereinbarung, aktivieren Sie das Kontrollkästchen I accept the license agreement und klicken Sie auf Next.

    Tipp: Sie können die Lizenzvereinbarung auch auf einem lokalen Drucker drucken.
  4. Geben Sie das Verzeichnis ein oder navigieren Sie zu dem Verzeichnis, in dem Sie Qlik Sense Desktop installieren möchten, und klicken Sie auf Next (Weiter).

    Hinweis: Qlik Sense Desktop kann nicht in Verzeichnissen installiert werden, für die Administratorrechte erforderlich sind, z. B. C:\Program Files.
  5. Geben Sie das Verzeichnis ein oder navigieren Sie zu dem Verzeichnis, in dem Qlik Sense Desktop App-Inhalte speichern soll, und klicken Sie auf Next (Weiter).
  6. Auf dem Bildschirm Bereit zur Installation können Sie optional auswählen, dass eine Verknüpfung auf dem Desktop erstellt werden soll. Klicken Sie auf Installieren.
  7. Im Abschnitt Erweiterungs-Bundles des Bildschirms Bereit zur Installation können Sie auswählen, dass eine Verknüpfung auf dem Desktop erstellt werden soll. Wählen Sie dann aus der Liste der Erweiterungs-Bundles, die für Ihre Qlik Sense Installation verfügbar sind, diejenigen aus, die Sie installieren möchten.
  8. Sie haben später jederzeit die Möglichkeit, Erweiterungs-Bundles zu Ihrer Qlik Sense Installation hinzuzufügen oder daraus zu entfernen. Siehe: Ändern der Installation von Erweiterungs-Bundles.

  9. Wenn Sie sich gegen eine Installation der Erweiterungs-Bundles entschieden haben, klicken Sie auf Installieren. Klicken Sie anderenfalls auf Weiter.
  10. Wenn Sie ein Erweiterungs-Bundle installieren, akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung für das Erweiterungs-Bundle. Klicken Sie dann auf Installieren.
  11. Nach Abschluss der Installation wird die Installation summary angezeigt.

    Klicken Sie auf Finish, um die Installation summary zu schließen.

  12. Sie haben nun Qlik Sense Desktop erfolgreich auf Ihrem Computer installiert und benutzerdefinierte Installations- und Speicherverzeichnisse verwendet.

Hinweis: Informationen zum Installieren von Qlik Sense Desktop im Hintergrund finden Sie unter Hintergrundinstallation von Qlik Sense Desktop.

Aktualisierung von Qlik Sense Desktop

Die Aktualisierungsoption ist verfügbar, wenn Qlik Sense bereits installiert wurde und eine neuere Version der Setupdatei Qlik_Sense_Desktop_setup.exe ausgeführt wird.

  1. Doppelklicken Sie auf Qlik_Sense_Desktop_setup.exe, um die Installation zu starten.

    Der Dialog mit der Startseite wird angezeigt.

  2. Klicken Sie auf UPGRADE.

    Das Dialogfeld License agreement mit der Lizenzvereinbarung wird angezeigt.

  3. Lesen Sie die Lizenzvereinbarung und markieren Sie das Kästchen I accept the license agreement (falls dies der Fall ist) und klicken Sie dann auf Next.

    Tipp: Sie können die Lizenzvereinbarung auch auf einem lokalen Drucker drucken.

    Das Dialogfeld Ready to install mit der Lizenzvereinbarung wird angezeigt.

  4. Klicken Sie auf Upgrade (Installieren), um die Installation zu starten.

    Nach Abschluss der Installation wird die Installation summary angezeigt.

  5. Klicken Sie auf Finish, um die Installation summary zu schließen.
  6. Sie haben jetzt die Aktualisierung auf eine neuere Version von Qlik Sense Desktop erfolgreich durchgeführt.

Hinweis: Informationen zum Aktualisieren von Qlik Sense Desktop im Hintergrund finden Sie unter Hintergrundinstallation von Qlik Sense Desktop.

Migration von Apps

Nach der Aktualisierung von Qlik Sense Desktop müssen Apps zur Gewährleistung der Kompatibilität migriert werden. App-Miniaturansichten werden vor der Migration der App nicht im Hub angezeigt.

Die Migration wird automatisch ausgeführt, nachdem Sie eine App nach der Aktualisierung zum ersten Mal starten. Vor der Migration einer App wird unter Users\{user}\Documents\Qlik\Sense\AppsBackup eine Sicherungskopie erstellt. Sie können die Sicherungskopie verwenden, wenn Sie die App in einer früheren Version von Qlik Sense Desktop öffnen möchten.

Qlik Sense Desktop-Ports

Qlik Sense Desktop verwendet standardmäßig Port 4848.

Qlik Sense Desktop-Speicher

In diesem Abschnitt wird beschrieben, wo Qlik Sense-Apps beim Ausführen von Qlik Sense Desktop gespeichert werden.

Standardspeicherort

Standardmäßig speichert Qlik Sense Apps im lokalen Dateisystem unter C:\Users\{user}\Documents\Qlik\Sense.

Portables Format

Eine Qlik Sense-App kann im lokalen Dateisystem im systemeigenen .qvf-Format gespeichert werden. Dies ist ein portables Format.

Eine App wird als <AppName>.qvf gespeichert, wobei <AppName> für den Titel der App steht.

Ändern der Installation von Erweiterungs-Bundles

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Erweiterungs-Bundles zu Ihrer Qlik Sense Desktop Installation hinzuzufügen oder daraus zu entfernen.

  1. Wählen Sie in der Systemsteuerung die Option Programme und Funktionen.
  2. Doppelklicken Sie in der Liste der Programme auf das Erweiterungs-Bundle, das Sie ändern möchten.
  3. Der Assistent für die Einrichtung von Erweiterungs-Bundles wird geöffnet. Klicken Sie auf Weiter.
  4. Wählen Sie Ändern aus.
  5. Klicken Sie auf dem Bildschirm Benutzerdefinierte Einrichtung auf das Bundle-Symbol, um auszuwählen, wie die Bundle-Installation geändert werden soll:
    • Wenn das Bundle installiert ist, wählen Sie Gesamte Funktion ist nicht mehr verfügbar, um es zu deinstallieren.
    • Wenn das Bundle nicht installiert ist, wählen Sie Gesamte Funktion ist wird auf lokaler Festplatte installiert, um es zu installieren.

    Klicken Sie dann auf Weiter.

  6. Klicken Sie auf Ändern.
  7. Klicken Sie auf Fertig stellen, um den Assistenten für die Einrichtung von Erweiterungs-Bundles zu schließen.

Reparieren von Qlik Sense Desktop

Mit der Option Repair können Sie alle fehlenden Dateien, Verknüpfungen und Registrierungswerte wiederherstellen.

  1. Öffnen Sie zum Reparieren die Systemsteuerung und wählen Sie Programme und Funktionen aus. Wählen Sie dann in der Programmliste Qlik Sense Desktop aus und klicken Sie auf Ändern.

    Das Dialogfeld Qlik Sense Desktop Setup maintenance mit der Lizenzvereinbarung wird angezeigt.

    Tipp: Sie können auch auf die Datei Qlik_Sense_Desktop_setup.exe doppelklicken.
  2. Klicken Sie auf REPAIR.

    Das Dialogfeld Ready to repair mit der Lizenzvereinbarung wird angezeigt.

  3. Klicken Sie auf Repair.

    Der Vorgang zum Reparieren wird gestartet und der Fortschritt angezeigt.

  4. Ist der Vorgang abgeschlossen, wird der Dialog Repair summary angezeigt, um zu bestätigen, dass Qlik Sense Desktop erfolgreich repariert wurde.

  5. Klicken Sie auf Finish.

Sie haben Ihre Installation von Qlik Sense Desktop erfolgreich repariert.

Hinweis: Informationen zum Reparieren von Qlik Sense Desktop im Hintergrund finden Sie unter Hintergrundinstallation von Qlik Sense Desktop.

Deinstallieren von Qlik Sense Desktop

  1. Öffnen Sie zum Deinstallieren von Qlik Sense Desktop die Systemsteuerung und wählen Sie Programm deinstallieren aus. Wählen Sie dann in der Programmliste Qlik Sense Desktop aus und klicken Sie auf Deinstallieren.

    Sie müssen bestätigen, dass Sie Qlik Sense Desktop auf Ihrem Computer deinstallieren möchten.

    Tipp: Sie können Qlik Sense Desktop auch deinstallieren, indem Sie auf die Datei Qlik_Sense_Desktop_setup.exe doppelklicken und im Wartungsdialog Uninstall auswählen. In diesem Fall müssen Sie die richtige Version der Setup-Datei verwenden, um Ihre Installation von Qlik Sense Desktop zu bearbeiten, d. h. dieselbe Version wie bei der Installation von Qlik Sense Desktop.
  2. Klicken Sie auf Uninstall.

    Der Deinstallationsvorgang wird gestartet und der Fortschritt angezeigt.

  3. Ist der Vorgang abgeschlossen, wird der Dialog Uninstall summary angezeigt, um zu bestätigen, dass Qlik Sense Desktop erfolgreich deinstalliert wurde.

  4. Klicken Sie auf Finish.

Sie haben Qlik Sense Desktop deinstalliert.

Hinweis: Informationen zum Deinstallieren von Qlik Sense Desktop im Hintergrund finden Sie unter Hintergrundinstallation von Qlik Sense Desktop.

Hintergrundinstallation von Qlik Sense Desktop

Bei einer Hintergrundinstallation wird Qlik Sense Desktop völlig ohne Dialogfelder installiert. Das bedeutet, dass alle Funktionen, Eigenschaften und Benutzerauswahlen vor dem Durchführen der Hintergrundinstallation bekannt sein müssen. Alle Setup-Optionen, die in der Benutzeroberfläche des Installationsprogramms verfügbar sind, können in Hintergrundvorgängen ausgeführt werden.

  1. Wählen Sie Start > Alle Programme > Zubehör > Eingabeaufforderung.

    Das Fenster Eingabeaufforderung wird geöffnet.

  2. Navigieren Sie im Fenster Eingabeaufforderung zu dem Ordner, der die Datei Qlik_Sense_Desktop_setup.exe enthält.

  3. Geben Sie Qlik_Sense_Desktop_setup.exe gefolgt von der gewünschten Syntax für die Hintergrundinstallation ein.

Syntax

Qlik_Sense_Desktop_setup.exe [-silent] [-uninstall] [-repair] {-log path\filename} {layout=path} {accepteula=1|0} {desktopshortcut=1|0} {installdir=path} {storagepath=path} {bundleinstall=dashboard|visualization}
Qlik_Sense_Desktop_setup.exe -? oder -h Dadurch wird die Bildschirmhilfe für die Einrichtung im Hintergrund geöffnet.

Befehle

-silent (oder -s)   Befehlszeilengesteuerte Einrichtung ohne UI (obligatorisch).
-uninstall   Deinstalliert das Produkt im Hintergrund. Muss zusammen mit dem Befehl -silent verwendet werden.
-repair   Repariert das Produkt im Hintergrund. Muss zusammen mit dem Befehl -silent verwendet werden.
-log (oder -l) [Protokolldateiname mit Pfad]

Protokolldateiverzeichnis und Protokolldateiname.

Hinweis: Der Benutzer muss Zugriff auf dieses Verzeichnis haben.
-layout [Zielverzeichnis]
Extrahiert Dateien (einschließlich .msi-Dateien) im Zielverzeichnis.
Hinweis: Dieses Argument darf nicht mit anderen Befehlszeilenargumenten kombiniert werden.

Argumente

Argumente werden durch ein Leerzeichen getrennt und im Format [Argument]="[Wert]" angegeben. Das doppelte Anführungszeichen kann in der Regel ausgelassen werden, kann aber erforderlich sein, wenn der Pfad beispielsweise Leerzeichen enthält.

Die Standardwerte sind die Gleichen wie die in der Setup-Benutzeroberfläche verwendeten.

accepteula 1|0

Akzeptiert die Qlik Benutzerlizenzvereinbarung.

Warnung: Dieses Argument ist beim Installieren oder Aktualisieren obligatorisch, und Sie müssen die Qlik Benutzerlizenzvereinbarung akzeptieren, damit die Installation erfolgreich ist.
desktopshortcut 1|0 (standardmäßig 1 bei Neuinstallationen) Installiert Desktopverknüpfungen.
installdir [Pfad zum benutzerdefinierten Installationsverzeichnis] Definiert das Verzeichnis, wenn nicht das Standardinstallationsverzeichnis verwendet wird. Standardinstallationsverzeichnis: %LocalAppData%\Programme.
storagepath [Pfad zum benutzerdefinierten Verzeichnis für Apps, Protokolle, Erweiterungen] Definiert den Pfad zum benutzerdefinierten Verzeichnis für Apps, Protokolle, Erweiterungen. Muss mit dem Parameter installdir angegeben werden. Standardspeicherpfad: C:\Benutzer\{user}\Dokumente\Qlik\Sense.
bundleinstall dashboard,visualization

Umfasst das Dasboard Bundle und das Visualization Bundle.

Beispiele

Installieren oder Aktualisieren von Qlik Sense Desktop

Im folgenden Beispiel wird Qlik Sense Desktop installiert bzw. die vorhandene Installation aktualisiert.

Qlik_Sense_Desktop_setup.exe -s accepteula=1

Installieren von Qlik Sense Desktop mit Objekt-Bundles

Im folgenden Beispiel wird Qlik Sense Desktop einschließlich der Objekt-Bundles Dashboard und Visualization installiert.

Qlik_Sense_Desktop_setup.exe -s accepteula=1 bundleinstall=dashboard,visualization

Installieren von Qlik Sense Desktop ohne Desktopverknüpfungen

Im folgenden Beispiel wird Qlik Sense Desktop ohne Desktopverknüpfungen installiert. Zusätzlich werden die Installationsprotokolle in einem benutzerdefinierten Ordner erstellt.

Qlik_Sense_Desktop_setup.exe -s -l c:\mylogpath desktopshortcut=0 accepteula=1

Reparieren von Qlik Sense Desktop

Im folgenden Beispiel wird eine vorhandene Installation von Qlik Sense Desktop repariert.

Qlik_Sense_Desktop_setup.exe -s -repair

Deinstallieren von Qlik Sense Desktop

Im folgenden Beispiel wird Qlik Sense Desktop deinstalliert.

Qlik_Sense_Desktop_setup.exe -s -uninstall