Zu Hauptinhalt springen

Was ist Insight Advisor und Geschäftslogik?

AUF DIESER SEITE

Was ist Insight Advisor und Geschäftslogik?

Insight Advisor ist eine Suite aus Qlik Sense Funktionen. Insight Advisor unterstützt Sie beim Erstellen Ihres Datenmodells, beim Erstellen von Visualisierungen und beim Analysieren von Daten. Mit Geschäftslogik kann Insight Advisor Ihre Daten leichter interpretieren.

Insight Advisor

Insight Advisor umfasst die folgenden Qlik Sense Funktionen:

  • Suchbasierte Analyse mit Insight Advisor: Suchbasierte Analyse steht in Einblicke auf der Registerkarte Analysieren in einer App zur Verfügung. Mit suchbasierten Analysen werden Visualisierungen gestützt auf Suchen in natürlicher Sprache oder Auswahlen von Feldern und Master-Elementen erstellt. Suchbasierte Analysen in Insight Advisor können auch Diagramme von potenziellem Interesse generieren.

  • Insight Advisor Chat: Insight Advisor Chat ist eine chatbasierte Benutzeroberfläche für Konversationsanalyse. Mit Insight Advisor Chat können Sie Suchen in natürlicher Sprache über den Hub auf Apps durchführen, auf die Sie Zugriff haben. Insight Advisor Chat gibt dann relevante Visualisierungen zurück.

  • Associative Insights: Mit Associative insights können Sie blinde Flecken aufdecken und Beziehungen finden, die Sie übersehen haben. Associative Insights vergleichen die Beiträge Ihrer Auswahlen und ausgeschlossenen Werte mit den Kennzahlen.

  • Diagrammvorschläge: Diagrammvorschläge ermöglichen es Ihnen, beim Bearbeiten eines Arbeitsblatts Datenfelder auszuwählen und Qlik Sense die Dimensionen, Kennzahlen und Visualisierungstypen bestimmen zu lassen. Das vorgeschlagene Diagramm wird anhand Ihrer Änderungen aktualisiert. Sie können eine vorgeschlagene Visualisierung mit einem spezifischen Satz an Eigenschaften anpassen.

  • Empfohlene Verknüpfungen: Insight Advisor kann Verknüpfungen zwischen Ihren Datentabellen in der Ansicht Verknüpfungen in Datenmanager empfehlen. Im Fenster Empfohlene Verknüpfungen können Sie diese Empfehlungen anzeigen und anwenden.

Dieses Tutorial konzentriert sich darauf, die suchbasierte Analyse mit Geschäftslogik zu verbessern.

Suchbasierte Analyse mit Insight Advisor

Die suchbasierte Analyse von Insight Advisor steht über Einblicke auf der Registerkarte Analysieren in einer App zur Verfügung. In Einblicke geben Sie Suchen in natürlicher Sprache ein, beispielsweise „what is profit by employee for 2020“. Sie können auch spezifische Datenobjekte auswählen. Insight Advisor generiert dann Diagramme oder sucht übereinstimmende Diagramme in der App. Wenn Sie Apps erstellen, unterstützt die suchbasierte Analyse von Insight Advisor Sie beim Erstellen von Apps basierend auf den Fragen, die Sie beantwortet haben möchten. Wenn Sie eine App verwenden, hilft Insight Advisor Ihnen beim Suchen nach der passenden Visualisierung zur Beantwortung Ihrer Frage, entweder in der App oder indem diese für Sie erstellt wird.

Beispiel: Sie möchten Visualisierungen anzeigen, die den von jedem Mitarbeiter erzielten Gewinn anzeigen. Öffnen Sie die Tutorial-App in Qlik Sense. Suchen Sie in Einblicke nach show profit by employee. Insight Advisor generiert Ergebnisse.

Ergebnisse für show profit by employee

Insight results for 'show profit by employee'. There is a bar chart show shows the sum of Gross Profit by Employee ID, a table of values for employee ID and Gross Profit, and a combo chart that shows the contribution of employee ID to the sum of gross profit.

Sie haben ein übereinstimmendes Ergebnis, das die Summe von Gross Profit nach EmployeeID anzeigt, und einige weitere Ergebnisse. Sie können diese Diagramme zu Arbeitsblättern in unserer App hinzufügen.

Diese Ergebnisse entsprechen zwar unserer Suche, aber die ausgewählten Felder könnten verbessert werden. Bei dem Versuch, ein Feld im Datenmodell zu wählen, das employee entspricht, wählte Insight Advisor das Feld EmployeeID aus. Für die Analyse ist aber das Feld EmployeeName besser geeignet. Außerdem bezieht sich die Summe von Gross Profit im Diagramm auf alle Zeiten. Das ist zwar nicht falsch, aber möglicherweise sind Sie an neueren Daten interessiert.

In den Einblick-Eigenschaften können Sie Insight Advisor angeben, dass Sie EmployeeName bevorzugen, indem Sie diese Dimension auswählen. Diese vorherigen Interaktionen werden auf Benutzerbasis gelernt. Ein App-Entwickler kann aber ein Modell erstellen, das Insight Advisor genau zeigt, wie das Datenmodell zu interpretieren ist und wie die darin enthaltenen Felder verwendet werden sollen. Dieses logische Modell wird von Insight Advisor für alle Benutzer der App verwendet. Dafür verwenden Sie Geschäftslogik.

Geschäftslogik

Geschäftslogik ist ein optionaler Teil der Datenvorbereitung, bei der das logische Modell anhand einiger Insight Advisor Funktionen für das Interpretieren Ihres Datenmodells definiert wird. Geschäftslogik umfasst zwei Hauptfunktionen:

  • Logisches Modell: Das Datenmodell der App, das beim Generieren von Visualisierungen verwendet wird.

  • Vokabular: Alternative Begriffe für Abfragen in natürlicher Sprache.

Insight Advisor verwendet Geschäftslogik in den folgenden Insight Advisor Funktionen:

  • Suchbasierte Analyse mit Insight Advisor

  • Insight Advisor Chat

  • Associative Insights

Logisches Modell

Das logische Modell ist das konzeptuelle Modell, das Insight Advisor bei der Erstellung von Visualisierungen verwendet. Es wird aufbauend auf dem Datenmodell einer App erstellt. Jede App hat nur ein logisches Modell. Kernkomponenten des Modells sind Felder und Master-Elemente. Sie sind in Gruppen organisiert. Gruppen geben eine konzeptuelle Zuordnung oder Beziehung zwischen Feldern und Master-Elementen an. Nachdem Sie diese definiert haben, können Sie weitere Beziehungen und Bearbeitungsverhalten angeben. Dazu zählen die Folgenden:

  • Pakete: Mit Pakete können Sie Sammlungen verwandter Gruppen erstellen. Damit wird verhindert, dass Gruppen, die sich nicht im gleichen Paket befinden, zusammen verwendet werden.
  • Hierarchien: Mit Hierarchien können Sie analytische Drilldown-Beziehungen zwischen Gruppen definieren.
  • Kalenderzeiträume: Mit Kalenderzeiträume können Sie Standardzeiträume für die Analyse für Insight Advisor erstellen.
  • Verhaltensweisen: Mit Verhaltensweisen können Sie Bevorzugen- oder Verweigern-Beziehungen zwischen Feldern angeben. Verhaltensweisen können auch erforderliche Auswahlen und Standardkalenderzeiträume erzwingen.

Vokabular

Geschäftslogik-Vokabular verbessert den Erfolg von Abfragen in natürlicher Sprache. Mit Vokabular können Sie Begriffe und Werte für die Verwendung in Abfragen in natürlicher Sprache definieren, die in Ihrem Datenmodell nicht vorhanden sind. Beispielsweise können Sie mit Vokabularen Folgendes definieren:

  • Alternative Namen oder Synonyme für Felder, Master-Elemente und Werte.

    Beispiel: Gewinn, Erlös und Umsatz für das Feld Einnahmen.

  • Namen für codierte Werte

    Beispiel: Namen für medizinische Klassifizierungscodes.

  • Namen für Gruppen von Werten aus einem Feld

    Beispiel: Definition benannter Altersbereiche für ein Feld, das Altersangaben enthält.

  • Übliche Akronyme und Abkürzungen, die nicht in den Daten enthalten sind.

    Beispiel: Jr für Jahr oder Nr für Nummer.