Navigieren mit Registerkarten

Die Registerkartennavigation ermöglicht es Ihnen, schnell zu den Ansichten zu navigieren, die Ihnen bei der Arbeit mit Apps zur Verfügung stehen.

Die Registerkarten funktionieren zusammen mit einem neuen globalen Menü. Das globale Menü enthält das Menü Navigation, das in früheren Versionen von Qlik Sense ein eigenes Menü war. Weitere Informationen finden Sie unter Vergleichen der Menüs.

Das globale Menü unterscheidet Groß- und Kleinschreibung. Sie können verschiedene Optionen auswählen, abhängig davon, ob Sie die Registerkarte Daten, Analyse oder Story in der oberen Symbolleiste auswählen. Die verfügbaren Optionen hängen auch davon ab, ob die App veröffentlicht ist oder nicht. Sie können beispielsweise in einer veröffentlichten App nicht Datenmanager oder Dateneditor auswählen. Das liegt daran, dass in einer veröffentlichten App keine Daten hinzugefügt werden können.

Weitere Informationen zu den Optionen des globalen Menüs finden Sie unter App-Übersicht.

Nicht veröffentlichte Qlik Sense App mit ausgewählter Registerkarte Analyse. Das in der App geöffnete Arbeitsblatt befindet sich daher im Analysemodus. Das globale Menü ist in der linken oberen Ecke geöffnet.

Vergleichen der Menüs

In früheren Versionen von Qlik Sense waren zwei Dropdown-Menüs in der oberen Symbolleiste verfügbar. Diese Menüs waren das Navigationsmenü und das globale Menü. Diese Menüs sind jetzt in einem globalen Menü kombiniert.

Globales Menü (neu)

Ansicht des neuen globalen Menüs, wenn sich eine nicht veröffentlichte App im Analysemodus befindet.

Navigationsmenü (alt)

Ansicht des alten Navigationsmenüs, wenn sich eine App im Analysemodus befindet.

Globales Menü (alt)

Ansicht des alten globalen Menüs, wenn sich eine App im Analysemodus befindet.

Siehe auch: