FlushLog

Der Befehl FlushLog erzwingt, dass Qlik Sense den Inhalt des Skriptpuffers in die Skriptprotokolldatei schreibt.

Syntax:  

FlushLog

 

Der Buffer-Inhalt wird in die Log-Datei geschrieben. Dieser Befehl eignet sich besonders zum Debugging, da Sie damit Daten erhalten, die ansonsten möglicherweise bei einer fehlgeschlagenen Skriptausführung verloren gehen.

Example:  

FlushLog;