Zu Hauptinhalt springen

Hinzufügen von Aktionen zu Arbeitsblättern

AUF DIESER SEITE

Hinzufügen von Aktionen zu Arbeitsblättern

Sie können Aktionen für Arbeitsblätter festlegen, die ausgelöst werden, wenn Benutzer zu den Arbeitsblättern navigieren. Arbeitsblattaktionen sind nützlich, wenn Sie App-Benutzer, die zu einem Arbeitsblatt navigieren, mit einer vordefinierten Auswahl oder Auswahlsteuerelementen unterstützen möchten. In einem Arbeitsblatt können beispielsweise automatisch ein Lesezeichen angewendet oder alle Auswahlen gelöscht werden, wenn Benutzer zu dem Arbeitsblatt navigieren.

Arbeitsblattaktionen können im Eigenschaftenfenster konfiguriert werden. Sie können mehrere Aktionen zu einem Arbeitsblatt hinzufügen. Die Aktionen werden in der Reihenfolge ausgeführt, in der sie unter Actions aufgelistet sind. Sie können die Reihenfolge einer Aktion ändern, indem Sie sie ziehen.

Arbeitsblattaktionen werden nicht ausgelöst, wenn es sich um ein eingebettetes Arbeitsblatt oder ein Arbeitsblatt in einem Mashup handelt.

Gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Klicken Sie in der Arbeitsblatt-Ansicht in der Symbolleiste auf @ Bearbeiten.
  2. Klicken Sie im Eigenschaftenfenster des Arbeitsblatts auf Aktionen.
  3. Klicken Sie auf Aktion hinzufügen.
  4. Wählen Sie die Aktion aus, die Sie verwenden möchten.

    Für einige Aktionen müssen Sie Details angeben. Beispielsweise müssen Sie für die Aktion Werte in einem Feld auswählen ein Feld auswählen und entscheiden, welcher Wert im Feld ausgewählt wird.

  5. Geben Sie optional nach Bezeichnung einen Namen für die Aktion ein.

Verfügbare Arbeitsblattaktionen

Sie können eine oder mehrere Aktionen hinzufügen, die ausgeführt werden, wenn der Benutzer zum Arbeitsblatt navigiert. Für einige Aktionen müssen Sie Details angeben.

Lesezeichen anwenden

Sie können die Auswahl anwenden, die in einem von Ihnen ausgewählten Lesezeichen definiert ist.

In Ihren Auswahlen rückwärts gehen

Sie können im Auswahlverlauf einen Schritt zurück gehen.

In Ihren Auswahlen vorwärts gehen

Sie können im Auswahlverlauf einen Schritt nach vorn gehen.

Auswahl aufheben (alle Felder)

Sie können die Auswahl aller Felder in der App aufheben. Optional können Sie gesperrte Auswahlen überschreiben.

Auswahlen in anderen Feldern löschen

Sie können Auswahlen aller Felder außer dem angegebenen löschen. Optional können Sie gesperrte Auswahlen überschreiben.

Auswahlen in Feld löschen

Sie können alle Auswahlen in einem angegebenen Feld löschen.

Alle Werte in einem Feld auswählen

Sie können alle Werte in einem Feld auswählen, das Sie angeben. Optional können Sie gesperrte Auswahlen überschreiben.

Werte in einem Feld auswählen

Sie können eine Liste von Werten in einem Feld auswählen, das Sie angeben. Trennen Sie die auszuwählenden Werte mit einem Strichpunkt. Optional können Sie gesperrte Auswahlen überschreiben.

Alternative Werte auswählen

Wählen Sie alle alternativen Werte in einem Feld aus, das Sie angeben. Optional können Sie gesperrte Auswahlen überschreiben.

Ausgeschlossene Werte auswählen

Wählen Sie alle ausgeschlossenen Werte in einem Feld aus, das Sie angeben. Optional können Sie gesperrte Auswahlen überschreiben.

Mögliche Werte in einem Feld auswählen

Wählen Sie alle möglichen Werte in einem Feld aus, das Sie angeben. Optional können Sie gesperrte Auswahlen überschreiben.

Feldauswahl umschalten

Sie können das Arbeitsblatt so festlegen, dass zwischen der aktuellen Auswahl und einer Auswahl umgeschaltet wird, die durch ein Suchwort definierte Auswahlen hinzufügt. Sie können Platzhalterzeichen im Suchwort verwenden. Wenn Sie eine Liste von Werte definieren möchten, müssen Sie das Format (A|B)verwenden, wobei A und B auszuwählende Werte sind.

Alle Auswahlen sperren

Sie können alle Auswahlen in der App sperren.

Ein bestimmtes Feld sperren

Sie können die Auswahlen in einem angegebenen Feld sperren.

Alle Auswahlen entsperren

Sie können alle Auswahlen in der App entsperren.

Ein bestimmtes Feld entsperren

Sie können die Auswahlen in einem angegebenen Feld entsperren.

Variablenwert festlegen

Sie können einer Variablen einen Wert zuweisen.