Navigation in der Benutzeroberfläche

Qlik Sense ist eine webbasierte Anwendung mit einer Vielzahl verschiedener Ansichten, in denen Sie arbeiten können.

Hubs sind Ihr Ausgangspunkt, an dem alle Ihre Apps angezeigt werden. In jedem Hub können Sie Apps anzeigen und mit ihnen interagieren. Im Qlik Sense Enterprise Hub erstellen Sie neue Apps.

Im Qlik Sense Enterprise Hub können Sie Apps erstellen, entwickeln, veröffentlichen und nutzen, abhängig von den Berechtigungen, die Ihnen von Ihrem Qlik Sense Administrator zugewiesen wurden.

Je nachdem, wie Ihr Unternehmen Qlik Sense Enterprise bereitstellt, können Sie auch über einen oder mehrere Cloud-Hubs verfügen. Ihr Administrator wird Ihnen eine Webadresse zum Starten von Qlik Sense zur Verfügung stellen. Diese Adresse bestimmt welcher Hub sich für Sie öffnet.

Im Cloud-Hub können Sie Apps anzeigen und damit interagieren. Sie können auch Apps erstellen, entwickeln und freigeben, je nach Ihrer Benutzerrolle und Ihren Berechtigungen in dem Bereich, auf den Sie Zugriff haben. Benutzerrollen werden von Ihrem Mandantenadministrator zugewiesen. Bereichsberechtigungen werden von Bereichseigentümern und Administratoren zugewiesen.

Ein Cloud-Hub in Qlik Sense Enterprise unterscheidet sich von Qlik Sense Cloud, der eigenständigen Software als Serviceangebot von Qlik. Sie können z. B. nicht direkt von Qlik Sense Enterprise in Qlik Sense Cloud veröffentlichen.

Der Hub

Der Hub ist der Ausgangspunkt, an dem alle Ihre Apps angezeigt werden.

Weitere Informationen finden Sie unter Der Hub, Der Cloud-Hub, und Der Hub in Qlik Sense Desktop.

App-Übersicht

Wenn Sie eine App über den Hub öffnen, wird die App-Übersicht angezeigt. Von hier aus können Sie sämtliche Inhalte der App (wie Arbeitsblätter, Storys und Lesezeichen) anzeigen.

Weitere Informationen finden Sie unter App-Übersicht.

Datenmanager

Sie können Datenquellen ohne Skripts im Datenmanager hinzufügen.

Weitere Informationen finden Sie unter Verwaltung von Daten in der App mit dem Datenmanager.

Dateneditor

Im Dateneditor erstellen und bearbeiten Sie Skripte und führen sie aus, um Daten in Ihre App zu laden.

Weitere Informationen finden Sie unter Dateneditor.

Datenmodellansicht

Im Datenmodell erhalten Sie eine Übersicht über die Daten, die Sie in die App geladen haben.

Weitere Informationen finden Sie unter Datenmodellansicht.

Arbeitsblatt-Ansicht

Sie gelangen zur Arbeitsblatt-Ansicht, wenn Sie ein Arbeitsblatt in einer App öffnen. Hier entwickeln und analysieren Sie Apps.

Weitere Informationen finden Sie unter Arbeitsblatt-Ansicht.

Storytelling-Ansicht

Sie gelangen zur Storytelling-Ansicht, wenn Sie eine Story in einer App öffnen. Hier erstellen Sie basierend auf Ihren Datenermittlungen und Einblicken Storys und spielen diese ab.

Weitere Informationen finden Sie unter Storytelling-Ansicht.