Exportieren einer Story

Sie können eine Story als PowerPoint-Präsentation oder als PDF-Datei exportieren. Die Story wird mit den Auswahlstatus exportiert, die zum Erstellen der Story verwendet wurden. Während der Wiedergabe der Story angewendete Auswahlen werden ignoriert.

Hinweis: Diese Funktion ist in Kubernetes nicht verfügbar.

Weitere Informationen zum Storytelling finden Sie unter Data Storytelling.

Hinweis: Diese Funktion ist bei Mobilgeräten nicht verfügbar.

Exportieren als PowerPoint-Präsentation

Sie können mithilfe der Data Storytelling-Funktion eine PowerPoint-Präsentation aus einer Story erstellen.

Gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Öffnen Sie die zu exportierende Story.
  2. Klicken Sie auf Menuund wählen Sie dann die Option Story als PowerPoint-Datei exportieren aus.

    Der Dialog PowerPoint-Einstellungen wird geöffnet.

  3. Möchten Sie die Standard-Foliengröße und die Auflösung (dpi) ändern, verwenden Sie die zwei Dropdown-Listen.
  4. In der unteren Zeile des Dialogfelds wird das Resultat Ihrer Einstellungen angezeigt.
  5. Klicken Sie auf Exportieren.

    Wenn die PowerPoint-Präsentation bereit ist, wird im Dialogfeld ein Link angezeigt.

  6. Klicken Sie darauf.

    Die Präsentation wird heruntergeladen und im Standardordner für Downloads des Webbrowsers gespeichert.

  7. Klicken Sie auf Abbrechen, um das Dialogfeld zu schließen.

Vorkonfigurierte PowerPoint-Foliengrößen

Die exportierte Präsentation hat standardmäßig eine Foliengröße von 960x540 Pixeln mit einem Seitenverhältnis von 16:9 und einer Auflösung von 220 dpi (dots per inch).

Sie können aus drei vorkonfigurierten Foliengrößen und Seitenverhältnissen für Ihre PowerPoint-Folien auswählen. Eine benutzerdefinierte Option ist auch verfügbar. Folgende Foliengrößen sind vorkonfiguriert:

Vorkonfigurierte PowerPoint-Foliengrößen
Vorkonfigurierte -Foliengrößen Seitenverhältnis Breite (Pixel) Höhe (Pixel)
Standard (4:3) 4:3 960 720
Breitbild (16:9) (Standard) 16:9 960 540
Breitbild (16:10) 16:10 960 600

Drei Auflösungen stehen zur Wahl: 220, 150 und 96 dpi.

Individuelle Einstellung der Folienhöhe und -breite

Sie können die Abmessungen der exportierten Folien durch Auswahl von Benutzerdefiniert in der Dropdown-Liste Foliengröße des Dialogs PowerPoint-Einstellungen auch abweichend von den vorkonfigurierten Werten einstellen. Der Dialog ändert sich, um Ihnen die Einstellung der Breite und Höhe in Pixel zu ermöglichen.

Gehen Sie folgendermaßen vor:

  • Klicken Sie auf + oder -, um die Folienhöhe oder -breite anzupassen. Sie können auch einen genauen Wert direkt ins Feld eingeben.
Hinweis: Um das Seitenverhältnis beizubehalten, müssen Sie die Breite (Pixel) und die Höhe (Pixel) entsprechend anpassen.

Exportieren als PDF

Sie können eine Story mithilfe der Data Storytelling-Funktion als PDF exportieren.

Gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Öffnen Sie die zu exportierende Story.
  2. Klicken Sie auf Menuund wählen Sie dann die Option Story als PDF exportieren aus.

    Der Dialog PDF-Einstellungen wird geöffnet.

  3. Möchten Sie das Standard-Papierformat ändern, wählen Sie es aus den beiden Dropdown-Listen.
  4. Um eine neue Bildauflösung festzulegen, klicken Sie bei der Auflösung (dpi) auf + oder -, um die Auflösung entsprechend zu vergrößern oder zu verkleinern. Sie können auch einen bestimmten Wert eingeben. Der Minimalwert ist 72 dpi, das Maximum ist 300 dpi.
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Hochformat oder Querformat, um die Ausrichtung zu auszuwählen.
  6. In den Seitenverhältnisoptionen haben Sie folgende Auswahlmöglichkeiten:
    • Aktuelle Größe beibehalten – Fügt die Visualisierung in die PDF-Datei ein, ohne deren Größe zu ändern. Falls die resultierende PDF-Datei kleiner als die Visualisierung ist, wird sie gestutzt.
    • An Seite anpassen – Ändert Höhe und Breite der Visualisierung, sodass sie die ganze Seite ausfüllt. Das Seitenverhältnis ändert sich dementsprechend.
  7. In der unteren Zeile des Dialogfelds wird das Resultat Ihrer Einstellungen angezeigt.
  8. Klicken Sie auf Exportieren.

    Wenn die PDF-Präsentation bereit ist, wird im Dialogfeld ein Link angezeigt.

  9. Um die PDF-Datei herunterzuladen, klicken Sie auf Hier klicken, um Ihre PDF-Datei herunterzuladen.

    Die Präsentation wird heruntergeladen und im Standardordner für Downloads des Webbrowsers gespeichert.

  10. Klicken Sie auf Abbrechen, um den Dialog zu schließen.