Zu Hauptinhalt springen

Freigabeschaltfläche

AUF DIESER SEITE

Freigabeschaltfläche

Die Freigabeschaltfläche (Share button) ist eine Steuerung, mit deren Hilfe Sie eine Schaltfläche hinzufügen können, um eine Verknüpfung zum aktuellen Arbeitsblatt zu generieren. Wenn Sie dem Link folgen, bleiben alle Auswahlen erhalten. Sie ist im Dashboard bundle enthalten.

Verwendung

Die Freigabeschaltfläche ist nützlich, wenn Sie anderen das Arbeitsblatt so anzeigen möchten, wie Sie es sehen.

Erstellen einer Freigabeschaltfläche

Sie können auf dem Arbeitsblatt, das Sie bearbeiten, eine Freigabeschaltfläche erstellen.

Gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Ziehen Sie im Extras-Fenster unter Benutzerdefinierte Objekte > Dashboard bundle ein Freigabeschaltflächen-Objekt auf das Arbeitsblatt.
  2. Klicken Sie im Eigenschaftsfenster auf Aus Textfeld kopieren unter Exporteinstellungen > Ausgabemethode. Die Schaltfläche wird mit dem Text Link generieren und einem leeren Textfeld daneben angezeigt.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Erledigt, um das Bearbeiten des Arbeitsblatts abzuschließen.
  4. Klicken Sie auf die von Ihnen erstellte Schaltfläche. Es wird ein Link generiert und im Textfeld neben der Freigabeschaltfläche angezeigt.
  5. Kopieren Sie den Link und senden Sie ihn an die gewünschten Benutzer. Sie können den generierten Link anhand von drei Ausgabemethoden freigeben:
    • In die Zwischenablage kopieren
    • Neue E-Mail mit Link erstellen
    • In einem Textfeld.

Example:  


Link generation screen

Hinweis: Wenn Sie eine Freigabeschaltfläche erstellen, wird die „Vollbildschirm“-Schaltfläche In die Zwischenablage kopieren standardmäßig erstellt. Um diese Version zu verwenden, klicken Sie auf Erledigt und auf die erstellte Schaltfläche, um den freizugebenden Site-Link in die Zwischenablage zu kopieren. In manchen Browsern bestehen Beschränkungen für diese Option, z. B. wenn ein Mobilgerät verwendet wird.

Beschränkungen

Informationen zu allgemeinen Beschränkungen finden Sie unter Beschränkungen.

  • Es wird empfohlen, keine Auswahlen von zahlreichen einzelnen Werten vorzunehmen. Aufgrund von Browserbeschränkungen muss die URL weniger als 2000 Zeichen lang sein. Sie können die Anzahl der eingeschlossenen Auswahlen mit der Option Exporteinstellungen > Max in einem Feld ausgewählte Werte begrenzen.
  • Sonderzeichen (' / - * & ') sind in Auswahlen nicht zulässig.
  • Nicht alle Browser lassen das Kopieren in die Zwischenablage zu.
  • Es können keine auf einer Formel basierten Auswahlen verwendet werden.