Zu Hauptinhalt springen

Vorbereitungen treffen

Öffnen von Qlik Sense

Öffnen von Qlik Sense Enterprise on Kubernetes

Sie starten Qlik Sense, indem Sie eine Webadresse wie https://<ihre mandantenadresse> in Ihrem Browser eingeben. Wenn ein Anmeldefenster im Browser geöffnet wird, geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort ein. Ihre genaue Adresse und die Anmeldedaten, die Sie eingeben, richten sich danach, wie Qlik Sense in Ihrem Unternehmen implementiert wurde.

Ablegen der Tutorial-Quelldateien in einer neuen App

Der Ordner Building an App files in der Zip-Datei enthält die Datendateien. Bevor Sie mit dem Aufbau der App beginnen können, müssen Sie sicherstellen, dass Sie auf die Datendateien zugreifen können. Gehen Sie folgendermaßen vor:

Erstellen einer neuen App in Qlik Sense Enterprise on Kubernetes

Gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Melden Sie sich bei Qlik Sense an.
  2. Klicken Sie auf Erstellen.
  3. Klicken Sie auf App erstellen.
  4. Geben Sie einen Namen für Ihre App ein, z. B. Erstellen einer App – Tutorial.
  5. Wählen Sie einen Bereich für Ihre neue App.
  6. Klicken Sie auf Erstellen.

Upload der Tutorial-Quelldateien in Qlik Sense Enterprise on Kubernetes

Wenn Sie mit Qlik Sense Enterprise on Kubernetes arbeiten, müssen Sie die Datendateien in die Cloud hochladen.

Gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Öffnen Sie die App.
  2. Klicken Sie auf Daten aus Dateien und anderen Quellen hinzufügen.
  3. Klicken Sie im linken Menü auf Datendateien.
  4. Klicken Sie unter Ordnerkürzel auf Datendateien.
  5. Ziehen Sie alle Dateien aus dem Building an App files-Ordner und legen Sie sie in dem im Upload-Dialog angegebenen Bereich ab.

    Die Datendateien werden Ihren persönlichen Datendateien hinzugefügt.

Hinzugefügte Datendateien in persönlichen Datendateien.

Im nächsten Schritt werden die Datendateien zu Ihrer App hinzugefügt.