Rename table

Dieser Skriptfunktion benennt nach dem Laden eine oder mehrere bestehende interne QlikView-Tabellen um.

Es kann entweder die Syntax rename table oder rename tables verwendet werden.

Syntax:  

Rename Table (using mapname | oldname to newname{ , oldname to newname })

Rename Tables (using mapname | oldname to newname{ , oldname to newname })

Argumente:  

Argument Beschreibung
mapname Der Name einer bereits geladenen Mapping-Tabelle, die eine Spalte mit alten und eine mit neuen Tabellennamen enthält.
oldname Der alte Tabellenname.
newname Der neue Tabellenname.

Beschränkungen:  

Zwei Tabellen mit unterschiedlichen Namen können nach dem Umbenennen nicht den gleichen Namen haben. Das Skript wird ohne Fehler ausgeführt, jedoch wird die zweite Tabelle nicht umbenannt.

Beispiel 1:  

Tab1:

SELECT * from Trans;

Rename Table Tab1 to Xyz;

Beispiel 2:  

TabMap:

Mapping LOAD oldnames, newnames from tabnames.csv;

Rename Tables using TabMap;