SQL

Mithilfe des SQL-Befehls können Sie über die SQL- oder ODBC-Verbindung einen beliebigen OLE DB-Befehl einsetzen.

Syntax:  

SQL sql_command

 

Wenn Sie SQL-Befehle zur Aktualisierung der Datenbank senden, erhalten Sie eine Fehlermeldung, wenn QlikView die ODBC-Verbindung im schreibgeschützten Modus geöffnet hat.

Die Syntax:

SQL SELECT * from tab1;

ist zulässig und ersetzt aus Konsistenzgründen den herkömmlichen SELECT-Befehl. Der Zusatz SQL vor SELECT-Befehlen bleibt jedoch optional.

Argumente:  

Argument Beschreibung
sql_command Ein gültiger SQL-Befehl.

Beispiel 1:  

SQL leave;

Beispiel 2:  

SQL Execute <storedProc>;

Siehe auch: