Eigenschaften des Dokuments, Zahlen

Auf diesem Registerblatt für Eigenschaften stehen Zahlenformate für alle Felder und Variablen des Dokuments zur Verfügung.

Die Liste links zeigt entweder die Felder oder Variablen des Dokuments an.

Die Gruppe Optionen für Felder wird nur für Felder gesetzt:

Die Schaltfläche Originalformat legt die Formatierung auf die der Eingabe fest.

Mit der Option Format nach Laden beibehalten können Sie die Formatierung permanent auf das Dokument anwenden.

Folgende Optionen zur Formatierung von Werten stehen zur Verfügung:

Gemischt Zahlen und Text. Zahlen werden im Originalformat gezeigt.
Zahl Rundet numerische Werte auf die unter Genauigkeit angegebene Zahl von Stellen.
Ganze Zahl Zeigt numerische Werte als ganze Zahlen an.
Dezimalzahl N Stellen Zeigt numerische Werte als Dezimalzahlen mit der angegebenen Zahl von Stellen an.
Währung Zeigt numerische Werte in dem Format an, wie im Feld Vorschau vorgegeben. Standard ist das von Windows vorgegebene Währungsformat.
Datum Zeigt numerische Werte als Datum an, wie im Feld Formatcode vorgegeben. Ein Muster sehen Sie in der Vorschau.
Uhrzeit Zeigt numerische Werte als Uhrzeit an, wie im Feld Formatcode vorgegeben. Ein Muster sehen Sie in der Vorschau.
Zeitstempel Zeigt numerische Werte als Zeitstempel an, wie im Feld Formatcode vorgegeben. Ein Muster sehen Sie in der Vorschau.
Intervall Zeigt numerische Werte als die Zeitspanne an. Beispiel: Das Format = mm zeigt den Wert in Form der Minuten an, die seit dem Kalenderbeginn (30. Dezember 1899, 24:00 Uhr) vergangen sind.

Die Schaltfläche In % anzeigen ist für folgende Formate verfügbar: Zahl, Ganze Zahl und Dezimalzahl.

Unter Trennzeichen können Sie ein Dezimal- und ein Tausendertrennzeichen festlegen.

Durch die Schaltfläche ISO wird das Format für Datum, Uhrzeit, Zeitstempel und Intervall zurück auf ISO-Standard gesetzt.

Über die Schaltfläche System werden die Systemeinstellungen für die Formatierung verwendet.