Zu Hauptinhalt springen

Formelsyntax in dynamischen Ausdrücken

AUF DIESER SEITE

Formelsyntax in dynamischen Ausdrücken

Die Formelsyntax in dynamischen Ausdrücken entspricht im Großen und Ganzen der Syntax von Formeln in Diagrammen. Es bestehen jedoch folgende Unterschiede:

  • Da die Gruppierung nach einer Dimension entfällt, werden Diagramm-Aggregierungsfunktionen in dynamischen Ausdrücken stets über alle ausgewählten bzw. wählbaren Werte berechnet. Dies entspricht Aggregierungsfunktionen mit total-Zusatz in Diagrammen. Der Zusatz total ist somit in dynamischen Titeln optional und hat keine weitere Bedeutung. Die set-Definitionen werden wie in Diagrammformeln verwendet, d. h., sie verursachen Aggregierungen über eine andere Auswahl als die aktuelle Auswahl.

  • In dynamischen Titeln können Feldnamen verwendet werden, ohne dass eine Aggregierungsfunktion explizit angegeben wird. In diesem Fall wird automatisch die Funktion only verwendet.

Example:  

= Currency

ist äquivalent zu

= only(Currency)

See also