Zu Hauptinhalt springen

Add

AUF DIESER SEITE

Add

Der Zusatz add kann im Skript vor den Befehlen LOAD, SELECT oder map...using stehen. Er ist nur für die partielle Ausführung des Skripts von Bedeutung.

Syntax:  

Add [only] (loadstatement | selectstatement | mapstatement)

 

During a partial reload the QlikView table, for which a table name is generated by the add LOAD/add SELECT statement (provided such a table exists), will be appended with the result of the add LOAD/add SELECT statement. Dabei wird nicht geprüft, ob die Datensätze bereits vorhanden sind. Um Dubletten zu vermeiden, wird der add-Zusatz häufig in Verbindung mit distinct oder where benutzt. Durch den map...using-Befehl wird auch bei der partiellen Ausführung des Skripts ein Mapping durchgeführt.

Arguments:  

Argument Beschreibung
only Ein optionaler Zusatz, der bewirkt, dass der Befehl nur bei der partiellen, nicht aber bei der normalen (nicht partiellen) Ausführung des Skripts berücksichtigt wird.

Join the Analytics Modernization Program

Modernize by leveraging your QlikView investment to begin using Qlik Sense on the Cloud.

Want to know more?
Remove banner from view