Eigenschaften des Arbeitsblatts: Felder

Hier wählen Sie die Felder aus der Liste Verfügbare Felder aus, die auf dem Arbeitsblatt angezeigt werden sollen. Markieren Sie per Mausklick die Elemente, die Sie verwenden/entfernen möchten. Verschieben Sie sie mit den Schaltflächen Hinzufügen > oder < Entfernen in die gewünschte Spalte.

Die ausgewählten Felder werden auf dem aktiven Arbeitsblatt in vorkonfigurierten Listboxen angezeigt. Um Eigenschaften einer Listbox zu definieren, gehen Sie mit einem Rechtsklick auf die Listbox, und wählen Sie im Objekt-Menü Eigenschaften aus (oder über Objekt im Hauptmenü).

Um die Felder als auswählbar zu definieren, aktivieren Sie die Option Systemfelder anzeigen.

Felder aus Tabelle Hier legen Sie fest, welche Felder in der Liste Verfügbare Felder angezeigt werden. In der Dropdown-Liste wird die Alternative Alle Tabellen standardmäßig angezeigt.
Durch die Option Alle Tabellen (qualifiziert) werden den Feldnamen die Namen der Tabellen, in denen sie vorkommen, vorangestellt. Dies bedeutet, dass wichtige Felder (zur Verbindung) mehr als einmal gelistet werden. (Diese Alternative betrifft nur die Anzeige, nicht jedoch die Qualify-Felder im Skript.)
Sie können auch nur die Felder einer Tabelle anzeigen.

See also: