Festlegen der bevorzugten Sprache in AccessPoint

QlikView WebView ist standardmäßig auf die Sprache eingestellt, die bei der Installation festgelegt wird. Bei AJAX wird für AccessPoint und QlikView Dokumente Englisch verwendet. Sie können die Spracheinstellungen in QlikView AccessPoint in eine andere Sprache ändern. Ihre Spracheinstellung wird ein Jahr lang in einem Cookie gespeichert. Eine vollständige Liste der unterstützten Sprachen finden Sie unter Unterstützte Sprachen.

Hinweis:

Wenn Sie die Browser-Cookies löschen, müssen Sie die Sprache neu einstellen. Wenn Sie mehrere Browser verwenden, müssen Sie die Sprache für AccessPoint in jedem Ihrer Browser festlegen.

Hinweis:

Sind QlikView Dokumente geöffnet, wenn Sie die Sprache in AccessPoint ändern, wird die Einstellung nach dem Schließen und erneuten Öffnen der Dokumente übernommen.

Gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Melden Sie sich bei AccessPoint an.
  2. Klicken Sie auf Favoriten & Profil.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Profil.
  4. Wählen Sie in der Dropdown-Liste Bevorzugte Sprache eine Sprache aus.

AccessPoint wird aktualisiert und in der ausgewählten Sprache angezeigt.