TextBetween - Skript- und Diagrammfunktion

TextBetween() liefert den Text im Eingabestring, der zwischen den Zeichen erscheint, die als Trennzeichen festgelegt wurden.

Syntax:  

TextBetween(text, delimiter1, delimiter2[, n])

Return data type: String

Arguments:  

Argument Beschreibung
text Der Original-String.
delimiter1 Gibt das erste Trennzeichen (bzw. String) an, nach dem in text gesucht werden soll.
delimiter2 Gibt das zweite Trennzeichen (bzw. String) an, nach dem in text gesucht werden soll.
n Definiert, zwischen welchem Vorkommen des Trennzeichenpaars gesucht werden soll. Ein Wert von 2 liefert beispielsweise die Zeichen zwischen dem zweiten Vorkommen von delimiter1 und dem zweiten Vorkommen von delimiter2.