Einstellungen des Popup-Fensters

Den Dialog Einstellungen des Popup-Fensters finden Sie unter Dokumenteigenschaften: Allgemein oder im Dialog Alarme jeweils im Menü Einstellungen. Damit können Sie die Einstellungen von Kommentar-Popups oder Alarm-Popups festlegen.

Folgende Eigenschaften können angepasst werden:

Die Schaltfläche Schriftart öffnet den Standarddialog Schriftart, in dem der Text des Popup-Fensters geändert werden kann.

Font

Per Mausklick auf die Schaltfläche öffnet sich der Dialog Farbfläche, in dem Sie eine Farbe oder einen Farbverlauf für die Hintergrundfarbe des Popup-Fensters definieren können.

Das Icon Frage ist als Standard für Kommentar-Popups und Warnung für Alarm-Popups festgelegt. Wählen Sie eine der vielen Optionen oder Kein Icon aus.

Geben Sie in das Feld Timeout eine Sperrfrist ein, damit Popup-Fenster automatisch nach einer bestimmten Sperrfrist (angegeben in Millisekunden) geschlossen werden. Steht hier 0, schließt sich das Popup-Fenster erst, wenn der Anwender es wegklickt.

Wählen Sie die Option Sound, um das Popup-Fenster beim Öffnen mit einer Sounddatei zu verknüpfen. Im Editierfeld geben Sie einen gültigen Pfad zu einer Sounddatei (*.wav) ein. Es kann sich hierbei um einen externen Pfad (z. B. c:\meinsound.wav) oder um einen Pfad zu einem QlikView-Sound handeln, der bereits im Programm eingebunden ist (z. B. qmem://<bundled>/sounds/qv_ok.wav).

Integration von Dateien