GetSelectedCount

GetSelectedCount() liefert die Anzahl der ausgewählten (grünen) Werte in einem Feld.

Syntax:  

GetSelectedCount (field_name [, include_excluded])

Return data type: Ganze Zahl

Arguments:  

Argumente Beschreibung
field_name Das Feld mit dem Datenbereich, der angegeben werden soll.
include_excluded Bei Auswahl von True() werden auch ausgewählte Werte mitgezählt, die durch eine Auswahl in anderen Feldern ausgeschlossen sind. Bei False oder fehlenden Werten werden die Werte nicht mitgezählt.
state_name Der Name eines alternativen Status. Sofern angegeben, wird der gezählte Wert für das Feld im alternativen Status zurückgegeben. Wenn kein alternativer Status angegeben wird, wird der standardmäßige Status verwendet.

Examples and results:  

Im folgenden Beispiel werden drei Felder verwendet, die in verschiedene Listboxen geladen wurden: eins für First name, eins für Initials und eins für Has cellphone.

Beispiele Ergebnisse

Vorgabe: John ist in First name ausgewählt.

GetSelectedCount ([First name])

1, da ein Wert in First name ausgewählt ist.

Vorgabe: John ist in First name ausgewählt.

GetSelectedCount ([Initials])

0, da keine Werte in Initials ausgewählt sind.

Wurde keine Auswahl in First name getroffen, wählen Sie alle Werte in Initials und danach unter Yes den Wert Has cellphone aus.

GetSelectedCount ([Initials], True())

6. Obwohl bei den Auswahlen Initials MC und PD Has cellphone auf No gesetzt wurde, ist das Ergebnis trotzdem 6, weil das Argument include_excluded auf True() gesetzt wurde.

Im Beispiel verwendete Daten:

Names:

LOAD * inline [

"First name"|"Last name"|Initials|"Has cellphone"

John|Anderson|JA|Yes

Sue|Brown|SB|Yes

Mark|Carr|MC |No

Peter|Devonshire|PD|No

Jane|Elliot|JE|Yes

Peter|Franc|PF|Yes ] (delimiter is '|');