Assistent für Boxplots: Daten definieren

Wählen Sie die Dimension für die x-Achse. Nachdem Sie den Assistenten beendet haben, können Sie im Dialog Eigenschaften des Diagramms, Dimensionen andere oder auch zusätzliche Dimensionen wählen.

Wählen Sie den Aggregator. Der Aggregator ist der bei der Berechnung der Formel iterierte Wert.

Definieren Sie schließlich die Formel. Anhand der Formel werden die Werte des Diagramms berechnet. Formeln werden üblicherweise auf der y-Achse eines Balkendiagramms abgetragen. Formeln können in QlikView kurz und einfach oder auch lang und komplex sein. Geben Sie die Formel in das Editierfeld ein.

Nachdem Sie den Assistenten beendet haben, können Sie die Formeln im Dialog Eigenschaften des Diagramms, Formeln jederzeit ändern oder ergänzen.