Visualisierung des Auswahlstatus

Es gibt in QlikView verschiedene Arten, Feldwerte darzustellen und Auswahlaktionen in Listboxen, Diagrammen und anderen Objekten vorzunehmen. QlikView Classic, Fotoecken und LED basieren auf einer farbigen Codierung für die Anzeige von markierten und möglicherweise ausgegrenzten Werten. Bei Windows-Kontrollkästchen dagegen wird vor jedem Wert ein Kästchen angezeigt, das bei Auswahl des Werts einen Haken bekommt. Bei LED-Kontrollkästchen wird die farbige Codierung mit den Windows-Kontrollkästchen kombiniert.

Basiert die gewählte Visualisierung des Auswahlstatus auf einer farbigen Codierung, können Sie hier zwischen verschiedenen Farbvarianten wählen. Dabei bleiben die Grundfarben (grün für ausgewählte Werte, blau für gesperrte usw.) erhalten, es sind jedoch leichte Nuancen möglich.

Die Verwendung eines Stils ist auf mehrere Weisen möglich:

  • auf der Seite Eigenschaften des Dokuments: Allgemein
  • auf der Seite Benutzereinstellungen: Allgemein
  • auf der Seite Eigenschaften der Listbox: Präsentation

Repräsentation des logischen Status

Der logische Status eines Feldwerts in QlikView befindet sich im farbcodierten QlikView Classic-Design, das von der Farbcodierung des Hintergrunds und Texts in den Zellen der Listboxen und Multiboxen dargestellt wird. In manchen Objekten zeigen Auswahlindikatoren eine bestehende Auswahl an. Die Zeichen & und ! können links von den Daten in Listboxen und Multiboxen angezeigt werden, um UND-Auswahlen und einen aktiven Ausschluss anzuzeigen (gelegentlich als NICHT-Auswahl bezeichnet).

Im Modus Windows-Kontrollkästchen werden lediglich die Farben Weiß und Grau für wählbare bzw. ausgeschlossene Werte in List- und Multiboxen beibehalten. Zusätzlich befindet sich in allen Zellen ein Kästchen, das den logischen Status repräsentiert. Auch die farbigen Auswahlindikatoren werden durch solche Kästchen ersetzt.

Hier sind die wesentlichen Unterschiede zusammengefasst:

QlikView-Status QlikView-Visualisierung mit farbiger Codierung Windows-Kontrollkästchen
Wählbar Weiß/Schwarz
Ausgeschlossen Grau/Hellgrau
Ausgewählt Grün/Schwarz
Ausgewählt ausgeschlossen Grau/Hellgrau
Gesperrt Blau/Gelb
Ausgeschl. u. gesperrt Grau/Hellgrau
UND-Auswahl Grün/Schwarz mit &
Unterliegt aktivem Ausschluss Rot/Schwarz mit !

Logisches Verhalten

Zwischen Visualisierungen mit farbiger Codierung und den Windows- bzw. LED-Kontrollkästchen gibt es zwei Unterschiede bezüglich des logischen Verhaltens:

  1. Alle Klicks im Modus Windows-Kontrollkästchen und LED-Kontrollkästchen gelten als Umschaltauswahl, d. h. sie funktionieren auf gleiche Weise wie eine eingedrückte Strg-Taste, während unter den Farbcodierungen geklickt wird.
  2. Im Windows-Kontrollkästchen-Modus werden alle Listboxen so behandelt, wie wenn die Option Alternativen anzeigen aktiviert ist, unabhängig davon, ob sie tatsächlich aktiviert ist.