QlikWorld 2020 Global Conference. Nehmen Sie teil, um zu erfahren, wie Sie Ihre Daten optimal nutzen können. Zögern Sie nicht. Registrieren Sie sich jetzt zum günstigeren Preis.

Rename table

Dieser Skriptfunktion benennt nach dem Laden eine oder mehrere bestehende interne QlikView-Tabellen um.

Es kann entweder die Syntax rename table oder rename tables verwendet werden.

Syntax:  

Rename Table (using mapname | oldname to newname{ , oldname to newname })

Rename Tables (using mapname | oldname to newname{ , oldname to newname })

Argumente:  

Argument Beschreibung
mapname Der Name einer bereits geladenen Mapping-Tabelle, die eine Spalte mit alten und eine mit neuen Tabellennamen enthält.
oldname Der alte Tabellenname.
newname Der neue Tabellenname.

Beschränkungen:  

Zwei Tabellen mit unterschiedlichen Namen können nach dem Umbenennen nicht den gleichen Namen haben. Das Skript wird ohne Fehler ausgeführt, jedoch wird die zweite Tabelle nicht umbenannt.

Beispiel 1:  

Tab1:

SELECT * from Trans;

Rename Table Tab1 to Xyz;

Beispiel 2:  

TabMap:

Mapping LOAD oldnames, newnames from tabnames.csv;

Rename Tables using TabMap;