QlikView Personal Edition

Mit der QlikView Personal Edition bietet Qlik eine kostenlose Version von QlikView für den persönlichen Gebrauch an. Diese ist für Einzelpersonen, Studenten oder kleine Existenzgründer gedacht. QlikView Personal Edition entspricht der vollständigen Version von QlikView Desktop und nutzt dasselbe Installationspaket. Der einzige Unterschied ist der, dass QlikView Personal Edition ohne Lizenznummer läuft.

Wenn Ihr Unternehmen irgendwann entscheidet, eine volle Lizenz für QlikView zu erwerben, wird diese Personal Edition automatisch zu einer Vollversion von QlikView Desktop, ohne dass zusätzliche Software oder Änderungen an Ihren QlikView-Dokumenten erforderlich wären.

Es bestehen keinerlei Beschränkungen in Bezug auf Zeit oder Funktionalität in der QlikView Personal Edition. Es müssen jedoch ein paar wenige Dinge in Bezug auf die Bearbeitung von QlikView-Dokumenten beachtet werden. Jedes in der QlikView Personal Edition erstellte Dokument wird ohne einen Benutzerschlüssel gespeichert, wodurch dieses an den Computer gebunden ist, auf dem es erstellt wurde. Dies bedeutet:

  • Mit QlikView Personal Edition können nur Dateien geöffnet werden, die mit genau derselben Kopie von QlikView erstellt wurden. Das bedeutet, dass Sie die von Ihnen erstellten QlikView-Dokumente nicht auf anderen Computern nutzen können. Sie können Ihre QlikView-Dokumente nicht mit anderen, nicht lizenzierten Benutzern teilen oder diese von einem anderen Benutzer öffnen lassen (mit Ausnahme von Dokumenten, die speziell zur persönlichen Verwendung mit Qlik erstellt wurden). In QlikView Personal Edition erstellte Dokumente können jedoch mit einer lizenzierten Kopie von QlikView Desktop verwendet und auch auf einem QlikView Server veröffentlicht werden.
  • Sie können kein gesamtes Dokument-Layout in QlikView Personal Edition importieren (Arbeitsblätter/Objekte/Sicherheitseinstellungen, usw. im XML-Format und ohne Daten).

Wenn Sie Ihren Computer wechseln, können Sie Ihre alten Dokumente nicht länger mit QlikView Personal Edition öffnen. In diesem Fall sollten Sie Ihre Dateien wiederherstellen. Beim Wiederherstellen von Dateien wird ein neuer Benutzerschlüssel erstellt, dem alten Dokument zugewiesen und für alle weiteren Dateien verwendet, nicht nur für diese bestimmte Datei. Nach Wiederherstellung einer Datei können Sie diese nicht mehr auf dem Computer verwenden, auf dem Sie diese erstellt haben.

QlikView erlaubt 4 Änderungen des Benutzerschlüssels pro Dokument. Danach erhalten Sie die Fehlermeldung „Schlüssellänge hat Maximallänge erreicht“ und das Dokument lässt sich nicht mehr öffnen. Sie können es lediglich wieder erneut, ganz von vorne aufbauen.

Deshalb sollten Sie keine QlikView-Dokumente wiederherstellen, die Sie nicht erstellt haben (aus einem Forum, von einem Kollegen, usw.). Denn dabei wird einer Ihrer verbleibenden Wiederherstellungsversuche verbraucht.

Als Benutzer der QlikView Personal Edition können Sie die Software jederzeit auf eine neuere Version aktualisieren und weiterhin mit Ihren Dokumenten arbeiten. Neue Versionen können Sie von der QlikView-Internetseite herunterladen und auf dem bestehenden Computer installieren.

Hinweis: Wenn Sie alle Ihre Wiederherstellungsversuche aufgebraucht haben, setzt auch das Herunterladen einer neuen oder derselben Version den Zähler nicht zurück.

Benutzer von QlikView Personal Edition haben kein Anrecht auf Qlik-Support per Telefon oder E-Mail, doch Sie können ausgezeichneten Support über unser aktives Benutzer-Forum, die Qlik Community, erhalten. Alle Mitglieder haben Zugriff auf den gesamten Inhalt, doch Sie müssen sich registrieren, um Fragen im Forum stellen zu können, um Dateien herunterzuladen und sich für Schulungen anzumelden.

Eine sehr gute Möglichkeit, die Funktionen von QlikView kennen zu lernen, ist das QlikView Tutorial, in dem hilfreiche Tipps wie Formelbeispiele, Codeblocks und Designhinweise zu finden sind. Das Tutorial und die entsprechenden Dateien können auf der QlikView-Downloadseite heruntergeladen werden. Diese Dokumente sind auch für die QlikView Personal Edition angepasst.