Ausgewählte Werte sperren

Wenn Sie einen ausgeschlossenen Feldwert auswählen, werden vorherige Auswahlaktionen, die einen Konflikt mit der neuen Auswahl verursachen, abgebrochen. Um eine Auswahl davor zu schützen, dass sie automatisch aufgehoben wird, können Sie sie sperren. Benutzen Sie dazu den Befehl Auswahl sperren aus dem Objekt-Menü.

Um die Sperrung wieder aufzuheben, wählen Sie den Befehl Auswahl freigeben aus dem Objekt-Menü. Dieselben Befehle finden Sie auch im Menü Auswahl. Sie beziehen sich jeweils auf alle ausgewählten Werte in allen Objekten des Dokuments.

Eine Auswahl, die im Widerspruch zu der bestehenden Auswahl steht, wird in diesem Fall nicht ausgeführt.

Mit Hilfe der Option Sperrung ignorieren in den Eigenschaftsdialogen von Listboxen, Multiboxen und Schiebereglern können Sie die Sperrung in dem betroffenen Feld für dieses eine Objekt außer Kraft setzen. Das Feld bleibt jedoch gesperrt für logische Änderungen durch Auswahlaktionen in anderen Feldern. Diese Option ist für Schieberegler standardmäßig aktiviert.

Siehe auch: