AJAX/WebView

Dieser Teil des Hilfe gilt sowohl für den AJAX-Client als auch für den WebView-Modus in QlikView Desktop. Einige Features können in den verschiedenen Clients geringfügig variieren.

WebView/Ajax-Modus in QlikView Desktop

Über einen einzigen Klick auf eine Symbolleistenschaltfläche ist es nun möglich, zwischen der traditionellen Anzeige und der AJAX-Anzeige zu wechseln, wenn QlikView Desktop ausgeführt wird. Mit dieser Funktion kann der Entwickler bequem sehen, wie genau das Layout aussehen wird, wenn es von einem AJAX-Client verwendet wird. Natürlich stehen unter WebView die AJAX-Eigenschaftendialoge zur Verfügung, die ein paar nette Funktionen haben, die dem Entwickler in der Standardansicht nicht zur Verfügung stehen. Einige Funktionen stehen jedoch in WebView nicht zur Verfügung, zum Beispiel:

  • Reportbearbeitung
  • Menübefehle zum Ausschneiden, Kopieren und Einfügen (Shortcuts Strg+X, Strg+C und Strg+V).
  • Diagrammanimation

Diagrammbilder in die Zwischenablage kopieren

Es ist möglich, Bilder von Diagrammobjekten in die Zwischenablage zu kopieren, indem Sie Strg+Umschalt eingedrückt halten und mit der rechten Maustaste auf das Diagrammobjekt klicken und anschließend „Kopieren“ aus dem Menü wählen.

Touch-Funktionalität

Die folgenden Funktionen werden auf Touchscreens unterstützt:

  • Erstellen von Objekten
  • Verschieben, Kopieren und Ändern der Größe von Objekten
  • Ändern der Eigenschaften

Dateinamenbeschränkungen

Zum Freigeben eines QlikView-Dokuments über die AJAX-Clients darf der Dateiname kein Hash-Zeichen (#) enthalten.

Tastaturkombinationen

Die Tastaturkombinationen von QlikView Desktop sind im AJAX-Client nicht verfügbar.

AJAX on Small Devices

AJAX on Small Devices bietet Support für QlikView-Datendarstellung auf kleinen Geräten mit Touch-Bedienung (z. B. Smartphones).