Zu Hauptinhalt springen

Veröffentlichen von Berichten

Qlik NPrinting generiert Berichte, die auf Vorlagen oder auf QlikView und Qlik Sense Elementen basieren. Sie können Berichte zu festgelegten Zeiten bereitstellen oder wenn sie von einzelnen Benutzern angefordert werden. Die endgültigen Berichte sind statische Dateien, die Kopien der Original-QlikView- und -Qlik Sense-Daten zum Zeitpunkt der Berichtsgenerierung enthalten.

Qlik NPrinting kann den Workload auf mehrere Multi-Threading-fähige Engines verteilen, um so eine hohe Verfügbarkeit und Performance sicherzustellen. Alle Metadaten werden in einem Datenbanksystem gespeichert, was eine einfache Verwaltung von Sicherungen sowie gleichzeitiges Arbeiten mehrerer Entwickler ermöglicht. Qlik NPrinting wendet vor dem Verteilen von Berichten Aufgaben-, Berichts- und Benutzerfilter an. Jeder Empfänger erhält Berichte mit Daten, die für den Empfänger gefiltert wurden.

Berichtsausgabeformate

Erfahren Sie mehr über die einzelnen Berichtsausgabeformate.

Erstellen von Veröffentlichen-Aufgaben

Lernen Sie, wie Sie geplante Veröffentlichen-Aufgaben erstellen.

Verteilen von Berichten

Berichte können auf verschiedenen Wegen an Benutzer übermittelt werden:

Verteilen von Berichten per E-Mail

Verteilen von Berichten in Ordner

Verteilen von Berichten an den Qlik Sense-Hub